Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Lesen Sie ihn auf unserer Webseite .
Newsletter Wirtschaftsförderung
August 2019

Guten Tag ###USER_name###

Warum sollen sich Fachkräfte ausgerechnet bei Ihnen bewerben?

«Ein Great Place to Work ist dort, wo man denen vertraut, für die man arbeitet, stolz ist auf das, was man tut, und Freude an der Zusammenarbeit mit anderen hat», sagt Robert Levering, Mitbegründer der Organisation «Great Place to Work».

Kommunizieren Sie die überzeugendsten Argumente, die für Ihr Unternehmen sprechen, auf den richtigen Plattformen. Wir bieten in Zusammenarbeit mit «Great Place to Work» eine Einführung in die Thematik «Employer Branding» und vermitteln Einsteigern und Fortgeschrittenen praxisnahes Know-how für den Rekrutierungsalltag. Machen Sie sich fit für die Herausforderung Fachkräftemangel.

Themen

Spotlight KMU: tiko Energy Solutions

Am Sitz der tiko Energy Solutions AG in Olten arbeiten 50 Softwareentwickler und Ingenieure aus 12 Nationen an Systemen, um den Energieverbrauch in Privathaushalten und KMU zu senken und die Netzstabilität zu verbessern. «Verbinden wir Elektrogeräte mit dem Netz, die ihren Betriebszyklus leicht versetzt ausführen oder einen Energieüberschuss absorbieren können, sind wir in der Lage, die Schwankungen des Schweizer Stromnetzes aufzufangen», sagt CEO Frédéric Gastaldo. Das Unternehmen will sein intelligentes Energiesystem in diesem Jahr in Japan, Korea und Australien etablieren.

>Mehr

Beratungsangebot für Solothurner Unternehmen

Die Fachstelle UND berät Solothurner Unternehmen bei Fragen rund um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu Vorzugskonditionen. Das Angebot ist im Zusammenhang mit der «Aktion Familienfreundliche Arbeitgeber» entstanden. Die Fachstelle UND ist das Kompetenzzentrum für die Umsetzung der Familienfreundlichkeit in Unternehmen.

>Mehr

Unterstützung bei KMU-Finanzierung

Der Bund hat den Online-Schalter für Unternehmen >EasyGov.swiss weiter ausgebaut. Neu können registrierte Unternehmen direkt online mit den vom Bund anerkannten Bürgschaftsorganisationen in Kontakt treten. Das Portal >EasyGov.swiss erleichtert den Unternehmen administrative Behördengänge – seit Anfang Juli nun auch im Betreibungswesen.

>Mehr

Fit fürs Arbeitgebermarketing

Unternehmen benötigen ein klares Profil, um Fachkräfte zu rekrutieren. Die Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn bietet in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung Grenchen und der Standortförderung espaceSolothurn am Mittwoch, 18. September 2019, einen kostenlosen Workshop an, bei dem Sie die wichtigsten Instrumente für ein erfolgreiches «Employer Branding» kennenlernen. Durchgeführt wird der Workshop von Great Place to Work, den Experten für Arbeitgeberattraktivität.

>Mehr

Swiss Medtech Expo – Solothurn ist präsent

Der Wirtschaftsstandort Kanton Solothurn ist am 10. und 11. September 2019 in Luzern an der «Swiss Medtech Expo», der internationalen Fachmesse für die MedTech-Zulieferbranche, mit einem Gemeinschaftsstand präsent. Wir nutzen das Branchentreffen, um mit unserem Community-Event die Vernetzung der Solothurner MedTech-Unternehmen zu stärken.

>Mehr

Nacht der Solothurner Industrie

34 spannende Unternehmen öffnen in der «Nacht der Solothurner Industrie» am Mittwoch, 11. September 2019, ihre Tore und zeigen die Industrie als Wirtschafts- und Innovationskraft. Die Touren mit Startort Breitenbach, Grenchen, Oensingen, Olten oder Solothurn ermöglichen den Besuchern, die Industrie live zu erleben.

>Mehr

«Mobilitätsmanagement für Unternehmen»

Betriebliches Mobilitätsmanagement zielt darauf ab, die Mobilitätsgewohnheiten der Verkehrsteilnehmer in einem Unternehmen positiv zu beeinflussen – im Sinne der Nachhaltigkeit. Das Programm so!mobil bietet Unternehmen eine kostenlose Erstberatung an und zeigt anhand von 12 Handlungsfeldern auf, wie die betriebsbezogene Mobilität aktiv und nachhaltig verbessert werden kann.

>Mehr

HitchHike – Mitfahrgelegenheit im Thal

Ab sofort steht im Naturpark Thal die Mitfahrplattform HitchHike kostenlos zur Verfügung. Mit der Web-App können unkompliziert Fahrgemeinschaften gebildet werden. Fahrgemeinschaften haben viele Vorteile und ermöglichen eine Reduktion von Verkehrsstau, Lärmbelastung, CO2-Emissionen und Fahrtkosten.

>Zur Anmeldung

Feierabend: Mit dem E-Bike durchs Naturparadies

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag auf den Elektrobike-Touren von Schwarzbubenland Tourismus und geniessen Sie die idyllische Hügellandschaft des Schwarzbubenlandes. Die Mischung aus Erholung und Bewegung – ein aktives und beliebtes Wellness-Programm.

>Mehr

Save the date

  • 4. September: Wirtschaftsforum FHNW, Olten
  • 10./11. September: Swiss Medtech Expo, Luzern
  • 11. September: Nacht der Solothurner Industrie
  • 18. September: Neugründer-Challenge, Olten
  • 18. September: Employer Branding Workshop, Bettlach
  • 24. September: Intensivkurs Gründen, Olten

>Zum Veranstaltungskalender

Ein regelmässiger Besuch unserer >Website lohnt sich. Wir bieten wichtige Informationen und Dokumente, aktuelle Immobilienprojekte sowie News rund um den Wirtschaftsstandort Kanton Solothurn.