Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Lesen Sie ihn auf unserer Webseite .
Newsletter Wirtschaftsförderung
Oktober 2019

Guten Tag ###USER_name###

Tagtäglich werden im Kanton Solothurn Kuchenteige, Hüftgelenke, Wasserstoff oder auch hochpräzise Luxusuhren gefertigt. Produkte und Innovationen unterschiedlichster Art machen beste Werbung für die Qualitäten und Vielfältigkeit unseres Wirtschaftsstandortes. Aber beispielsweise auch Institutionen aus der Gesundheitsbranche haben einerseits als Arbeitgeber und andererseits als Dienstleister eine grosse volkswirtschaftliche Bedeutung. Wir richten das Spotlight deshalb für einmal auf die Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu. Und wenn Sie wissen wollen, welche Branche in welcher Region besonders stark vertreten ist, dann werfen Sie einen Blick auf unsere interaktive >Karte.

Themen

Spotlight KMU: Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu

Die Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu (GAG) mit den drei Standorten Egerkingen, Oensingen und Niederbuchsiten ist eine der grössten Alters- und Pflegeinstitutionen und ein bedeutender Arbeitgeber in der Region. «Jährlich bilden wir in den drei Zentren 25 bis 30 Lernende aus – immer mit dem Ziel, diese nach der Ausbildung im Betrieb halten zu können», sagt Gina Kunst, Vorsitzende der Geschäftsleitung. Für sie gilt es, individualisierte Dienstleistungen anzubieten anstelle von 08.15-Angeboten.

>Mehr

Fit fürs Arbeitgebermarketing

Unternehmen benötigen ein klares Profil, um als Arbeitgeber auf dem Radar der Fachkräfte zu erscheinen. Die Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn bietet in Zusammenarbeit mit ihren regionalen Netzwerkpartnern kostenlose Workshops an, bei dem Sie die wichtigsten Instrumente für ein erfolgreiches «Employer Branding» kennenlernen. Durchgeführt wird der Workshop von Great Place to Work, den Experten für Arbeitgeberattraktivität. Der nächste Workshop findet am 31. Oktober statt – es sind nur mehr wenige Plätze verfügbar.

>Mehr

Von Energiewirtschaft bis Uhrenindustrie

Haben Sie gewusst, dass die Nahrungsmittelindustrie im Kanton Solothurn aktuell über 2'000 Arbeitnehmer beschäftigt und eine Wertschöpfung von über 300 Millionen Franken ausweist? Die Wirtschaftsförderung hat die wichtigsten Branchen zusammengetragen. Lesen Sie die spannenden Facts & Figures sowie Testimonials dazu auf unserer Website.

>Mehr

Sprungbrett-Event 2020 in Olten

Der Sprungbrett-Event Solothurn bietet Unternehmen die Chance, sich als attraktive Arbeitgeber zu positionieren und Studierende gewünschter Fachrichtungen kennenzulernen. Der Event besteht aus einer Unternehmensbesichtigung bzw. einem Workshop sowie einem Talent-Apéro. Der nächste Sprungbrett-Event findet am 24. April 2020 erstmals im Terminus in Olten statt. Interessierte Unternehmen können sich bis am 15. November anmelden.

>Mehr

Standortmanager des Jahres 2019

Die Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement (SVSM) hat Dr. Karl Brander, Leiter Ansiedlungsgeschäft der Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn, als Standortmanager des Jahres 2019 ausgezeichnet. Sie ehrt damit seine Verdienste rund um die Ansiedlung des US-Biotechnologieunternehmens Biogen in Luterbach.

>Mehr

Bürgschaftsbeträge bis zu 1 Million

Sie wollen investieren, eine Firma übernehmen oder selber gründen – und suchen finanzielle Mittel? Bürgschaftsgenossenschaften können neu für Beträge von bis zu 1 Million Franken bürgen. Alleine im Jahr 2018 hat die Bürgschaftsgenossenschaft Mitte Solothurner Unternehmen mit Bürgschaften in der Höhe von knapp 4,9 Millionen Franken unterstützt.

>Mehr

20 Jahre Greater Zurich Area

Wir gratulieren der Standortmarketing-Organisation Greater Zurich Area (GZA) zum 20-Jahr-Jubiläum. Die GZA vermarktet seit 2002 den Kanton Solothurn in den internationalen Zielmärkten. Durch die Ansiedlung zukunftsweisender Unternehmen aus dem Ausland generiert sie Innovationskraft, Arbeitsplätze und Steuereinnahmen.

>Mehr

Neugründer-Challenge in Grenchen

Vier Jungunterunternehmen präsentieren an der Neugründer-Challenge in Grenchen am Dienstag, 5. November 2019, um 17.00 Uhr, ihre Geschäftsidee und stellen sich der Publikumswahl. Die Geschäftsideen reichen von einem nachhaltigen Strick-Label bis hin zu einem automatisierten Futterspender für Reptilien. Eine Anmeldung ist erforderlich.

>Mehr

Roadshow Innovation

Die Solothurner Handelskammer organisiert am Mittwoch, 20. November 2019, wiederum eine ganztätige Roadshow Innovation. Die Tour führt die Teilnehmer direkt in die Produktionsstätten und Büros der SBB AG (Olten), der vonRoll hydro ag (Oensingen), der Centris AG (Solothurn) und der Posalux SA (Biel).

>Mehr

Save the date

  • 31. Oktober: Employer Branding Workshop, Balsthal
  • 5. November: Neugründer-Challenge, Grenchen
  • 12. November: Employer Branding Workshop, Breitenbach
  • 18. November: Verleihung InnoPrix SoBa, Olten
  • 27. November: Startimpuls: Mit Präsentationen begeistern, Solothurn
  • 5. Dezember: Intensivkurs Gründen, Olten
  • 8. Januar 2020: Verleihung Solothurner Unternehmerpreis

>Zum Veranstaltungskalender

Ein regelmässiger Besuch unserer >Website lohnt sich. Wir bieten wichtige Informationen und Dokumente, aktuelle Immobilienprojekte sowie News rund um den Wirtschaftsstandort Kanton Solothurn.