Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Lesen Sie ihn auf unserer Webseite .
Newsletter Bildungszentrum Wallierhof
Januar 2018

Guten Tag ###USER_name###

Es freut uns, Ihnen die nächste Ausgabe unseres Newsletters zuzustellen und Sie auf verschiedene Angebote sowie wichtige Informationen aufmerksam zu machen.

Themen

Vorschau Pflanzenbautagung 2018

Hackfrüchte – zukunftsorientiert anbauen

Der Ackerbau ist mit vielen Herausforderungen konfrontiert. Fest steht der Aktionsplan Pflanzenschutz, welcher unter anderem eine Reduktion des Pflanzenschutzmitteleinsatzes vorsieht. Die grosse Frage ist momentan die Umsetzung. Doch wie kann dem im Ackerbau begegnet werden? Es gibt verschiedene Alternativen. Als Beispiel auf der Bekämpfungsseite stehen die mechanische Unkrautbekämpfung oder die Unkrautunterdrückung mittels Untersaat in verschiedenen Kulturen. Auf der Kulturseite werden sich beispielsweise bei den Zuckerrüben mit der ALS-Rübe (tolerant gegen Herbizide mit Acetolactat-Synthese-Hemmer) neue Türen öffnen. Diese und viele weitere Themen werden an der Pflanzenbautagung 2018 diskutiert. Weitere Infos erhalten Sie >hier.

Infoanlässe Bäuerlich-hauswirtschaftliche Fachschule

Die praxisnahe Ausbildung, die auf den Abschluss als Bäuerin FA vorbereitet, sich aber auch  für alle allen anderen an Land- und Hauswirtschaft Interessierten eignet, öffnet ihre Türen.

Die Kurse durch einen Schulbesuch kennenlernen. Dies ist möglich in der
Woche der offenen Tür vom 15. – 19. Januar 2018.

Viele Informationen zum Vollzeitkurs und auch zum Berufsbegleitenden Kurs (BBK) erhalten Sie am nächsten Informationsabend, am Donnerstag, 1. Februar 2018 um 19.30 Uhr.

>Hier zum Flyer mit weiteren Informationen.

Hinweis zu den freien Kursplätzen "Wallierhof für alle"

Winterzeit ist Weiterbildungszeit.

Ob Sie sich für Ernährung und Kochen, fürs Gärtnern oder fürs Gestalten interessieren. In allen Bereichen gibt es aktuell noch einige freie Kursplätze. Über >unsere Webseite gelangen Sie auf die aktuellen Kursangebote und können sich direkt anmelden. Viel Spass beim Schmöckern.

Aktuelle Weiterbildungskurse

Wir freuen uns über Ihren Besuch an unseren Weiterbildungskursen.

Rückblick Studienwoche Berufsfachschule

Im November 2017 erweiterten die Lernenden des 3. Lehrjahrs ihren Horizont mit einer Studienreise nach Deutschland und Holland. Das Highlight für viele war der Besuch der Agritechnica in Hannover. Doch nicht nur die Maschinen-Fans kamen auf ihre Kosten: Besucht wurden auch Pferde-, Schaf-, Milch- und Gemüsebetriebe. Sie brachten die Lernenden zum Staunen und hie und da auch zum Kopfschütteln. Kopfzerbrechen verursachte einigen Lernenden der während der Reise zu bearbeitende Gruppenauftrag. Eine Hafen-Rundfahrt und viele kollegiale Momente rundeten die Reise ab und machten sie zu einem vollen Erfolg.

Lesen Sie >hier weiter.

Neubau Ökonomiegebäude

Die neuen Gebäude sind nicht mehr zu übersehen

Trotz den winterlichen Verhältnissen im Dezember schreiten die Bauarbeiten an den neuen Ökonomiegebäuden zügig voran. In erstaunlich kurzer Zeit wurde die Remise aufgerichtet. Unauffällig bauten die Zimmerleute zuerst die Konstruktion und die Wände am Boden zusammen. Am 15. Dezember ging es plötzlich schnell. Die fertigen Wände wurden aufgestellt, verankert und zusammengebaut. Am Abend war die Remise errichtet. In den folgenden Tagen wurde der Dachstock konstruiert. Bis an Weihnachten konnte auch das Dach gedeckt werden. Auf diesen Moment hat das Team des landwirtschaftlichen Ausbildungs- und Demonstrationsbetriebs lange gewartet. Endlich konnten die Maschinen und Geräte unter Dach gestellt werden.

Das Etappenziel für das Jahr 2017 konnte somit erreicht werden und die Bauarbeiter und -fachleute dürfen mit gutem Gewissen die Arbeiten bis Anfang Januar unterbrechen.

>Hier gehts zur Bildergalerie.

Spricht Sie unser Angebot an? Besuchen Sie uns am Wallierhof.

Freundliche Grüsse

Jonas Zürcher
Direktor
Bildungszentrum Wallierhof