18. Sitzung

Mittwoch, 17. November 2021, 8.30 - 12.30 Uhr

39. DG 202/2021: Begrüssung und Mitteilungen des Kantonsratspräsidenten

40. RG 196/2021, Teilrevision der Verordnung über Härtefallmassnahmen für Unternehmen im Zusammenhang mit Covid-19 vom 28.9.2021 (Härtefallverordnung-SO)

41. RG 197/2021, Teilrevision der Verordnung über Härtefallmassnahmen für Unternehmen im Zusammenhang mit Covid-19 vom 6.10.2021 (Härtefallverordnung-SO)

*42. VET 186/2021: Einspruch gegen die Verordnung über die Form der Zustellung in Verwaltungssachen vom 24. August 2021 (Veto Nr. 477)

Unbehandelt gebliebene Geschäfte aus der 16. Sitzung:

20. I 106/2021, Interpellation Fraktion FDP.Die Liberalen: Strategie "Stabsarbeit Regierungsrat"

Dokumente

  1.  Vorstoss vom 12.5.2021
  2. Stellungnahme RR vom 24.8.2021 (RRB Nr. 2021/1249)

Schlusserklärung des Erstunterzeichners

Teilweise befriedigt mit der Antwort des RR

21. I 137/2021, Interpellation Marianne Wyss (SP, Trimbach): Erteilung politischer Rechte für Menschen mit einer umfassenden Beistandschaft

Dokumente

  1. Vorstoss vom 6.7.2021
  2. Stellungnahme RR vom 24.8.2021 (RRB Nr. 2021/1252)

Schlusserklärung der Erstunterzeichnerin

Befriedigt mit der Antwort des RR

Beratung und Beschlussfassung über die Dringlicherklärung von Vorstössen

AD 212/2021, Auftrag André Wyss (EVP, Rohr): Reduktion der Testkosten für Solothurner Jugendliche und junge Erwachsene unter 21 Jahren

AD 222/2021, Auftrag Stephanie Ritschard (SVP, Riedholz): Bei Härtefallentschädigung alle Unternehmen gleichbehandeln

Unbehandelt gebliebene Geschäfte aus der 17. Sitzung:

25. A 028/2021, Auftrag Fraktion SVP, Regierungsrat setzt sich beim Bundesrat für sofortige Lockerungen ein

26. A 033/2021, Auftrag Luzia Stocker (SP, Olten): Erarbeitung eines kantonalen Armutsmonitorings

27. A 109/2021, Auftrag fraktionsübergreifend: Arealentwicklung RBS-Bahnhof Solothurn für künftige Generationen sicherstellen

Schluss der Sitzung: 12.30 Uhr