November 2018

Tiefere Preise für ausländische Produkte

  • 20.11.2018

Ausländischen Unternehmen soll es in Zukunft nicht mehr möglich sein, in der Schweiz höhere Preise durchzusetzen. Der Bund will das Kartellgesetz entsprechend anpassen und unterbreitet damit einen indirekten Gegenvorschlag zur Fair-Preis-Initiative. Der Regierungsrat unterstützt die Stossrichtung des Bundesrates grundsätzlich, verlangt aber eine Nachbesserung.