Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 81 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 81.
  1. Partei: glp Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 01.05.1978 Beruf: Stv. Geschäftsführer/Bauführer Im Rat seit: 2019 Kommission(en): ---- Adresse: Weinhaltenweg 17 4614 Hägendorf Telefon, Fax: P: 062 216 08 01
  2. 72'400 Einwohner - 26 Gemeinden 29 Mandate - 7 FDP, 6 SP, 6 CVP, 6 SVP, 2 Grüne, 1 EVP, 1 glp Partei Name Vorname Adresse Ort SP Ammann Markus Kienbergstrasse 11 4600 Olten SVP Borner Matthias Kreuzst
  3. Partei: SP Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 02.11.1961 Beruf: Dr. sc., Biologe Im Rat seit: 2013 Kommission(en): Fraktionschef SP, RL, UMBAWIKO Adresse: Kienbergstrasse 11 4600 Olten Telefon, Fax: P: 062
  4. Partei: Grüne Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 24.11.1985 Beruf: Projektleiterin Im Rat seit: 2019 Kommission(en): ---- Adresse: Krummackerweg 23 4600 Olten Telefon, Fax: P: ---- G: ---- Fax: ---- E-Mail:
  5.  Partei: SP Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 2.7.1992 Beruf: dipl. Technikerin HF Bauplanung Architektur / dipl. Bauplanerin SBA Im Rat seit: 2017 Kommission(en): Interparlamentarische Kommission der Fach
  6. Die rechtsgültigen Nutzungspläne sind auch digital verfügbar. Sie sind in der unten aufgeführten Liste unter dem Gemeindenamen zu finden. Bei fusionierten Gemeinden sind die Pläne teilweise noch nach
  7. Der kantonale Richtplan bildet das zentrale Instrument zur Steuerung der räumlichen Entwicklung im Kanton Solothurn. Er koordiniert die raumwirksamen Tätigkeiten durch behördenverbindliche Beschlüsse
  8. Partei: SVP Geboren: 15.05.1982 Beruf: Ökonom (MSc) / Finanzanalyst Im Rat seit: 2017 Kommission(en): FIKO Adresse: Kreuzstrasse 23 4600 Olten Telefon, Fax: Handy: 079 761 10 02 G: 058 585 86 17 Fax:
  9. Das kantonalen Geoinformationsgesetz regelt den elektronischen Austausch und die Darstellung von Plänen und Planungsgrundlagen zwischen den Gemeinden und dem Kanton. Die Nutzungsplandaten aller Soloth
  10. In der Bundesverfassung ist die Nachhaltige Entwicklung als Staatsziel (Artikel 2, "Zweck") festgehalten. Die Bundesverfassung fordert in Artikel 73 ("Nachhaltigkeit") die Kantone auf, "ein auf  Dauer