Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 122 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 122.
  1. Einen Umzug elektronisch melden? Die elektronische Umzugsmeldung "eUmzug" finden Sie unter eumzug.swiss eUmzug Schweiz ist eine Plattform, welche seit 1. Januar 2018 von eOperations Schweiz betrieben
  2. Es gilt sinngemäss das Verfahren "Erstmaliges Einreichen des Gesuches um einen Lernfahrausweis". Dem Gesuch sind zusätzlich beizulegen: Ausländischer Führerausweis im Original Von Schweizerinnen und S
  3. Erstmaliges Einreichen des Gesuches um einen Lernfahrausweis Gesuch ausfüllen und unterschreiben Sehtest bei einem ermächtigten Optiker oder bei einem Augenarzt durchführen lassen Vorsprache bei der E
  4. Antrag auf Umtausch des blauen Führerausweises in einen neuen Führerausweis im Kreditkartenformat (FAK) Pro Führerausweis ist ein Formular vollständig auszufüllen und zu unterschreiben (in schwarzer F
  5. Die Ausbreitung im Kanton erfolgt nach der erfolgreichen Inbetriebnahme der Pilotgemeinden in 3 Wellen: Welle 1 im 2. Quartal 2019 (Aufschaltung Juli 2019) Welle 2 im 3. Quartal 2019 (Aufschaltung Okt
  6. Partei: glp Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 01.05.1978 Beruf: Stv. Geschäftsführer/Bauführer Im Rat seit: 2019 Kommission(en): ---- Adresse: Weinhaltenweg 17 4614 Hägendorf Telefon, Fax: P: 062 216 08 01
  7. Motorfahrzeuge Gesuch für ein Duplikat eines Fahrzeugausweises (pdf, 94KB) Vorläufige Verkehrsberechtigung bei Fahrzeugwechsel (pdf, 3.26MB) Übertrag von Kontrollschildern - Verzichtserklärung (pdf, 7
  8. 72'400 Einwohner - 26 Gemeinden 29 Mandate - 7 FDP, 6 SP, 6 CVP, 6 SVP, 2 Grüne, 1 EVP, 1 glp Partei Name Vorname Adresse Ort SP Ammann Markus Kienbergstrasse 11 4600 Olten SVP Borner Matthias Kreuzst
  9. Partei: SP Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 02.11.1961 Beruf: Dr. sc., Biologe Im Rat seit: 2013 Kommission(en): Fraktionschef SP, RL, UMBAWIKO Adresse: Kienbergstrasse 11 4600 Olten Telefon, Fax: P: 062
  10. Anmeldung für die Umsetzung Alle Solothurner Gemeinden wurden zu einer der Informationsveranstaltungen eingeladen. An diesen Veranstaltungen konnten sich die Gemeindevertretungen direkt von der Projek