Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 61 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 61.
  1. Der digitale Jugendwettbewerb für Games, Code, Robotik und Multimedia. Bug’n’play ist ein Wettbewerb für acht- bis fünfundzwanzigjährige Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie setzen ihre Ideen, Erfindun
  2. Die Beauftragte für Schul- und Gemeindebibliotheken steht für Fragen des Schul- und Gemeindebibliothekswesens als Auskunfts- und Koordinationsstelle zur Verfügung. Sie berät Schulen, Gemeinden, Behörd
  3. Jedes Jahr am 2. Freitag im November findet die Schweizer Erzählnacht statt. Gemeinsam mit Bibliomedia Schweiz und UNICEF Schweiz lädt das SIKJM Schulen, Bibliotheken und andere Kulturinstitutionen ei
  4. Leseanimationen in verschiedenen Sprachen für Kinder im Alter von zwei bis fünf Jahren und ihre Eltern Eltern und Kinder treffen sich regelmässig zu gemeinsamen Geschichtenstunden in ihrer Erstsprache
  5. Lesungen an Schulen ermöglichen den unmittelbaren Kontakt zu Autoren und Autorinnen, fördern das Interesse von Kindern und Jugendlichen an Literatur und Sprache und geben einen Einblick in das Handwer
  6. Was liest du? Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich systematisch über Buchvorlieben auszutauschen, z.B. Lesezirkel oder Bücherslam. Hier einige Plattformen für Kinder und Jugendliche fürs Veröffentli
  7. Eine interkulturelle Leseanimation Etwas Schwarzes von Reza Dalvand, Baobab Books Im Rahmen eines BuchBesuchs besucht eine Leseanimatorin eine Schulklasse oder eine Bibliothek. Sie bringt ein spannend
  8. Im hellen und heizbaren Anhänger «Bücher auf Achse» kann eine ganze Schulklasse in rund 800 Medien schmökern. Über 40 Wochen im Jahr ist der Ausstellungswagen in der Schweiz im Einsatz. Anschliessend
  9. Ausstellung «Expeditionen ins Geschichtenland» Vom 25.6. bis 22.8.2019 ist in der Zentralbibliothek Solothurn die Wanderausstellung «Expeditionen ins Geschichtenland» zur Schweizer Kinderliteratur zu
  10. Informationen zu Stipendien und Ausbildungsdarlehen Der Kanton leistet Ausbildungsbeiträge in Form von Stipendien und Darlehen an die Ausbildungs- und Lebenshaltungskosten während der beruflichen Aus-