Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 254 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 254.
  1. ADSO 25, 2020 Vorwort, von Stefan Blank und Pierre Harb (pdf, 526KB) Frühmittelalterliche Kulturräume südlich des Jura. Die Gräber des 7. Jahrhunderts von Oensingen-Bienken, von Andreas Motschi (pdf,
  2. Die Veröffentlichung von Amtsblättern auf dem Internet durch Dritte ist nicht erlaubt. Aktuelle Ausgabe Amtsblatt Nr. 46 vom 19. November 2021 (pdf, 3.65MB) Hinweis: Gemäss § 4 der Informations- und D
  3.         Beil aus Bronze, ca. 1500 v. Chr. Gefunden in Witterswil von Herrn Ralf Seyfarth, Binningen Melden Sie uns Ihre Beobachtungen über Funde (Scherben, Knochen, Steinbeile, Schlacken, Münzen, usw.
  4.     Neuerscheinungen Das Sonderheft «Fundort Solothurn. Geschichte aus dem Boden» der Zeitschrift «as. Archäologie Schweiz» gibt einen Überblick über die Archäologie des Kantons. Mehr Steinzeitkoffer.
  5. Schutz und Pflege des historischen Baubestandes sind unsere Hauptaufgaben. Die Denkmalpflege betreut insbesondere die kantonal geschützten Kulturobjekte. Sie begleitet die Bauherrschaft bei Restaurier
  6. Die Denkmalpflege schützt und pflegt das bauliche Kulturgut des Kantons Solothurn. Sie erforscht, dokumentiert und inventarisiert den Baubestand und vermittelt der Öffentlichkeit die Erkenntnisse an F
  7. Name Partei Wohnort Anderegg Matthias SP Bellach Aschberger Richard SVP Grenchen Beer Samuel glp Oberdorf Bill Remo SP Grenchen Conti Roberto SVP Bettlach Flück Heinz Grüne Solothurn Fröhlicher Silvia
  8. Partei: Grüne Amtei: Solothurn-Lebern Geboren: 22.09.1986 Beruf: Biokontrolleur, Agronom Im Rat seit: 2017 Kommission(en): GPK, Stimmenzähler Adresse: Trafostrasse 1 4528 Zuchwil Telefon, Fax: Handy:
  9. Finanzaufsicht Die Kantonale Finanzkontrolle (KFK) ist das oberste Fachorgan der Finanzaufsicht. Ihre Aufgaben und die Stellung sind im Gesetz über die wirkungsorientierte Verwaltungsführung (WoV-G, B
  10. Der Bauforscher führte 2018 durch das Depot der kantonalen Denkmalpflege. Jeweils am zweiten Wochenende im September sind in der ganzen Schweiz Interessierte zu Führungen, Besichtigungen, Exkursionen