Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 12 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 12.
  1. Kantonales Jugendgericht Jugendgerichtspräsident (RA B-W)   Kölliker Ueli lic.iur., Rechtsanwalt und Notar seit 2005   Stv Jugendgerichtspräsident (RA B-W)   Altermatt Stefan lic.iur., Rechtsanwalt un
  2. Geschichte des Kantons Solothurn, Band 5, 20. Jahrhundert Der abschliessende fünfte Band der Reihe beschäftigt sich mit der jüngsten Vergangenheit des Kantons Solothurn. Dabei werden die Bereiche Land
  3. Obergericht Heinrich Tännler, Obergerichtsschreiber Pascal Haussener, Stv. Obergerichtsschreiber Zivilkammer Heinz Schaller, Rechtsanwalt und Notar Barbara Kofmel, Rechtsanwältin Strafkammer Pascal Ha
  4. Zivilkammer Beat Frey, Präsident Barbara Hunkeler, Vizepräsidentin Frank-Urs Müller, Mitglied Strafkammer Hans-Peter Marti, Präsident Rolf von Felten, Vizepräsident Daniel Kiefer, Mitglied Verwaltungs
  5. Barbara Steiner, leitende Haftrichterin Barbara Müller, Haftrichterin Raphaela Schumacher, Haftrichterin (ab 1. September 2019) Das Haftgericht des Kantons Solothurn existiert seit die kantonale Refor
  6. Gesamtgericht Daniel Kiefer, Rechtsanwalt und Notar, Präsident Thomas Flückiger, Rechtsanwalt und Notar, Vizepräsident Beat Frey, Rechtsanwalt und Notar Barbara Hunkeler, Rechtsanwältin und Notarin Ha
  7. Mindestens fünf Ratsmitglieder können eine Fraktion bilden. Die Fraktionen erörtern die Ratsgeschäfte und nominieren Kandidaten für die vom Kantonsrat zu treffenden Wahlen. Die Vertretung der Fraktion
  8. Kompetenzen Das Kantonale Jugendgericht besteht nach § 17 des Gesetzes über die Gerichtsorganisation ( GO ) aus dem Jugendgerichtspräsidenten (durch den Kantonsrat aus der Mitte der Amtsgerichtspräsid
  9. Strafverfahren vor den ersten Instanzen Zuständigkeit des Einzelrichters Der Amtsgerichtspräsident ist gemäss § 12 des Gesetzes über die Gerichtsorganisation für den Kanton Solothurn ( GO ) als Einzel
  10. Zivilverfahren vor den ersten Instanzen Grundsätzlich hat dem Entscheidverfahren ein Schlichtungsversuch vor einer Schlichtungsbehörde vorauszugehen (Art. 197 ZPO ), ausser beispielsweise in summarisc