Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 65 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 65.
  1. Die rechtsgültigen Nutzungspläne sind auch digital verfügbar. Sie sind in der unten aufgeführten Liste unter dem Gemeindenamen zu finden. Bei fusionierten Gemeinden sind die Pläne teilweise noch nach
  2. Mitwirkung "Sanierung Fischgängigkeit Aarewasserkraftwerk Flumenthal" Der bestehende Fischpass erfüllt die an ihn gestellten Anforderungen nicht. Daher wurde ein Sanierungsprojekterarbeitet. Präsentat
  3. Das kantonalen Geoinformationsgesetz regelt den elektronischen Austausch und die Darstellung von Plänen und Planungsgrundlagen zwischen den Gemeinden und dem Kanton. Die Nutzungsplandaten aller Soloth
  4. 4. Generation Im Februar 2019 gründeten die Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinden Grenchen, Bettlach und Lengnau den Aggloverein Grenchen mit dem Ziel, die Agglomeration Grenchen als gemeinsamen
  5. 4. Generation Mit dem Agglomerationsprogramm Basel 4. Generation werden das Zukunftsbild überarbeitet und Teilstrategien (weiter-)entwickelt. Als Grundlage werden in Teilbereichen neue Konzepte erarbe
  6. Workshop Zukunftsbild AP AareLand, in Aarau, 29. Juni 2019 4. Generation Für die Erarbeitung des Agglomerationsprogramms AareLand 4. Generation ist es ein Ziel, das AareLand als Raum ohne Grenzen zu d
  7. Workshop 2. April 2019, Regiomech Zuchwil– Diskussion in Gruppe 4. Generation Mit dem Agglomerationsprogramm Solothurn 4. Generation wird das Zukunftsbild gemeinsam mit den Gemeinden überarbeitet und
  8. Das Agglomerationsprogramm ist ein Planungsinstrument, das die Koordination bereichsübergreifender Themen innerhalb einer Agglomeration ermöglicht. Die Agglomerationsprogramme haben im Kanton Solothur
  9. Amtschreiberei Olten-Gösgen Bezirke Olten und Gösgen: Boningen, Däniken, Dulliken, Eppenberg-Wöschnau, Erlinsbach/SO, Fulenbach, Gretzenbach, Gunzgen, Hägendorf, Hauenstein-Ifenthal, Kappel, Kienberg,
  10. Die Baukonferenzen werden periodisch vom Bau- und Justizdepartement (Rechtsdienst) durchgeführt. Die Referate werden in den Mitteilungsblättern "Baukonferenzen" des Bau- und Justizdepartementes veröff