Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 839 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 839.
  1. Informationen zu COVID-19 Das Coronavirus hat massive Auswirkungen auf Bildung und Kultur im Kanton Solothurn. Finden Sie hier die wichtigsten Informationen. Mehr DBK aktuell 1/21 Themen im DBK aktuel
  2. DBK aktuell 4/20 Inhaltsverzeichnis Editorial: My home is my castle Seite 2 Tüftelwettbewerb Seite 3 - 4 «Schule für alle»: Begabungsförderung Seite 5 Informatische Bildung in der Sonderpädagogik Seit
  3. Aufgaben des Amtes Das AFIN vertritt den Kanton in verschiedenen nationalen und kantonalen Arbeitsgruppen und Gremien. Es arbeitet bei der Erstellung von Vernehmlassungen und Mitberichten im Finanzber
  4. Mit seinem Newsletter informiert das ABMH mehrmals pro Jahr über Neuigkeiten und Entwicklungen aus seinen verschiedenen Aufgabenbereichen. Zurzeit wird der Newsletter überarbeitet und erscheint ca. En
  5. Beratungsangebote Das Beratungs- und Unterstützungsangebot in der Kantonalen Verwaltung Solothurn ist historisch gewachsen. Verschiedene Unterstützungsangebote bestehen nebeneinander und werden vom Pe
  6. www.taskforce2020.ch/qualifikationsverfahren Die vom SBFI mandatierte, verbundpartnerschaftlich zusammengesetzte Task Force «Perspektive Berufslehre» hat die erforderlichen Grundsätze, Verfahren und R
  7. A Konkursit/in Eröffnung Sachbearbeiter/in Aare Floor AG 05.02.2019 Roth Schatzmann Daniela Aare-Ufer AG 26.10.2020 Born Eric Abegg-Zimmermann Heidi 19.12.2017 Studer Christoph Abeyà Juliette Maria An
  8. Aktuelle Informationen für die Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen Aktualisierung ergänzende Massnahmen auf der Sekundarstufe II (Kantonsschulen und Berufsbildungszentren) aufgrund der Covid-19-Ver
  9. Bis zum 22. Februar 2021 lief die Anmeldefrist für die Aufnahme an die Berufsmaturitätsschule, Fachmittelschule, Fachmaturität und an das Gymnasium. Die Zahlen zeigen aktuell folgendes Bild (Stand 24.
  10. Die Lernenden im Bereich der Gastronomie und Hotellerie sind aufgrund des derzeitigen Lockdowns von erheblichen Ausbildungslücken betroffen. Aus diesem Grund wurde am vergangenen Montag, 15. Februar 2