Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 24 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 24.
  1. Roland Fürst Landammann, Bau- und Justizdepartement Mehr Brigit Wyss Vize-Landammann, Volkswirtschaftsdepartement Mehr Susanne Schaffner Departement des Innern Mehr Remo Ankli Departement für Bildung
  2. Volksschulgesetz (VSG; Nachführung) RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben/Auskunft: 17. September 2019 20. Dezember 2019 Departement für Bildung und Kultur Departementssekretariat Rathaus, Barfüsserg
  3. Änderung des Gesetzes über die Kantonspolizei und Änderung des Gebührentarifs (GT) RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben/Auskunft: 2. Juli 2019 16. September 2019 Departement des Innern Polizei Kanto
  4. Änderung des Gesetzes über die politischen Rechte (GpR); Kommunale Wahlen: Zweiter Wahlgang und Ersatzmitglieder RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben/Auskunft: 13. November 2018 25. Januar 2019 Staa
  5. lp21 kompetenzraster leseschlau.pdf (pdf, 41KB) Leseschlau und die Basisschrift.pdf (pdf, 165KB) Buchstabentabelle zur Basisschrift.pdf (pdf, 63KB) Bildkarten farbig.pdf (pdf, 7.85MB) Wortkarten Gross
  6. Mindestens fünf Ratsmitglieder können eine Fraktion bilden. Die Fraktionen erörtern die Ratsgeschäfte und nominieren Kandidaten für die vom Kantonsrat zu treffenden Wahlen. Die Vertretung der Fraktion
  7. Persönliches geboren 1955 verheiratet mit Jacqueline Heim-Meyer, 4 Kinder, 2 Enkel wohnhaft in Solothurn Mitglied der CVP www.rolandheim.ch Ausbildung und berufliche Tätigkeiten Schulen in Solothurn,
  8. Der Regierungsrat ist die Exekutive des Kantons und besteht aus fünf Mitgliedern, die je ein Departement führen. Er wird vom Landammann, der jeweils für ein Kalenderjahr vom Regierungsrat gewählt wird
  9. Leseschlau und Basisschrift Sie kennen Leseschlau bereits und möchten direkt zum Shop . Bei "Leseschlau" finden Sie alle Materialien, die es zum Lernen der Basisschrift braucht. Es sind dies: • Schrei
  10. Totalrevision des Gesundheitsgesetzes (GesG) und Änderung des Gebührentarifs (GT) RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben/Auskunft: 14. November 2017 28. Februar 2018 Departement des Innern Rechtsdiens