Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 49 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 49.
  1. Die Ausbreitung im Kanton erfolgt nach der erfolgreichen Inbetriebnahme der Pilotgemeinden in 3 Wellen: Welle 1 im 2. Quartal 2019 (Aufschaltung Juli 2019) Welle 2 im 3. Quartal 2019 (Aufschaltung Okt
  2. Einen Umzug elektronisch melden? Die elektronische Umzugsmeldung "eUmzug" finden Sie unter eumzug.swiss eUmzug Schweiz ist eine Plattform, welche seit 1. Januar 2018 von eOperations Schweiz betrieben
  3. Anmeldung für die Umsetzung Alle Solothurner Gemeinden wurden zu einer der Informationsveranstaltungen eingeladen. An diesen Veranstaltungen konnten sich die Gemeindevertretungen direkt von der Projek
  4. Partei: CVP Amtei: Thal-Gäu Geboren: 11.03.1956 Beruf: Masch. Ing.  HTL/STV Im Rat seit: 2019 Kommission(en): JUKO Adresse: Gartenstrasse 18 4717 Mümliswil Telefon, Fax: P: 062 391 16 10 G: 062 396 34
  5. Partei: SVP Amtei: Thal-Gäu Geboren: 18.1.1970 Beruf: Käsermeister Im Rat seit: 2017 Kommission(en): JUKO Adresse: Haldenweg 3 4717 Mümliswil Telefon, Fax: P: 062 391 19 80 G: 062 391 25 79 Fax: ----
  6. Allgemeines Ihre Rechte nach dem Informations- und Datenschutzgesetz (pdf, 100KB) Gesuch um Einsicht in die eigenen Daten (doc, 29KB) Gesuch um Datensperre im Einwohnerregister (doc, 27KB) Gesuch um D
  7. Der Kanton Solothurn verabschiedet sich vom "www." Im Internet ist es noch gebräuchlich, dass Adressen von Websites mit dem Präfix « www.» ausgestattet werden. Dies ist aber nicht nur unnötig, sondern
  8. 31'200 Einwohner - 17 Gemeinden 13 Mandate - 4 FDP, 1 SP, 5 CVP, 3 SVP Partei Name Vorname Adresse Ort FDP Bartholdi Johanna Thalrichstrasse 3 4622 Egerkingen FDP Büttler Karin Hausmatten 369 4712 Lau
  9. Was ist das Behördenportal? Das Behördenportal ist die technische Grundlage, damit die Bevölkerung und die Wirtschaft mit der kantonalen Verwaltung Geschäfte abwickeln kann. Damit stellen wir sicher,
  10. Damit behördliche Leistungen auch elektronisch erbracht werden können, ist es notwendig, gewisse Gesetze und Verordnungen anzupassen. Mit §39 quater VRG ist eine formell-gesetzliche Grundlage für den