Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 519.
  1. Hier finden sie die meist gestellten Fragen zur Mammografie. Weitere Antworten finden Sie auch auf der Webseite des donna-Programms . Was ist eine Mammografie? Die Mammografie ist eine spezielle Röntg
  2. A Aktionstage Psychische Gesundheit Alter / Gesundheitsförderung im Alter Ambrosia Amteiärzte Anlässe / Veranstaltungen Arzneimittel Nach oben B Badegewässer Betäubungsmittel Bewegter Lebensstart Bewe
  3. Definition Palliative Care Unter Palliative Care wird die Betreuung und Behandlung von Menschen mit unheilbaren, lebensbedrohlichen oder chronisch-fortschreitenden Krankheiten verstanden. Palliative C
  4. Das Gesundheitsamt des Kantons Solothurn hat ein neues kindermedizinisches Beratungstelefon lanciert. Eltern mit medizinischen Fragen erhalten auf der Hotline 24 Stunden, 7 Tage in der Woche professio
  5. Brustkrebs ist bei Frauen immer noch die häufigste Krebsart und hat die höchste Sterblichkeitsrate unter den Krebserkrankungen. Rund 80% aller Fälle von Brustkrebs treten bei Frauen im Alter über 50 J
  6. Seit 1. Juli 2007 gilt in den Gastronomiebetrieben im Kanton Solothurn grundsätzlich ein Rauchverbot (gilt auch für Shisha). Dabei ist das Einrichten von bewilligungspflichtigen Fumoirs erlaubt. Damit
  7. Kontrolle des Gesundheitszustandes von Lernenden im Gesundheits- und Sozialwesen Es handelt sich bei diesen Richtlinien um Empfehlungen und eine Hilfestellung für die Lehrbetriebe. Diese entscheiden s
  8. Bürgerspital Solothurn Solothurner Spitäler AG Institut für Medizinische Radiologie IMR Schöngrünstrasse 42 4500 Solothurn Montag - Donnerstag: 08.00-12.00 Uhr, 13.00-17.00 Uhr Kantonsspital Olten Sol
  9. donna ist ein Programm zur Früherkennung von Brustkrebs. Das qualitätskontrollierte Mammografie-Screening wird im Auftrag der Kantone St.Gallen, Graubünden, Bern und Solothurn durch die Krebsliga Osts
  10. Neuer Bericht: Gesundheitliche Auswirkungen von Hitze in der Schweiz Hohe Temperaturen haben in der Schweiz in den bisher vier wärmsten Sommer (2003, 2015, 2018 und 2019) zusätzliche Todesfälle verurs