Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 671 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 671.
  1. Der Fachbereich Behinderung des Kantons Solothurn ist dafür verantwortlich, dass Menschen mit einer Beeinträchtigung die nötige Betreuung und Unterstützung für die Bewältigung ihres Alltags erhalten.
  2. Der Fachbereich Sucht des Kantons Solothurn ist dafür verantwortlich, dass Menschen mit einer Suchtabhängigkeit die nötige Betreuung und Unterstützung für die Bewältigung ihres Alltags erhalten. Um di
  3. Gemäss § 110 des Sozialgesetzes des Kantons Solothurn bewilligt und beaufsichtigt der Kanton die Aufnahme von minderjährigen Personen ausserhalb des Elternhauses. Der Fachbereich Kinder und Jugendlich
  4. Die Clearingstelle des Kantons Solothurn ist die Prüf- und Zahlstelle für Rechnungen im Zusammenhang mit ambulanten und stationäre Pflegekosten (Restkosten). Sie prüft die Einzel- bzw. Sammelrechnunge
  5. Antibiotika-resistente Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilze) sind ein globales Problem und bedrohen die öffentliche Gesundheit, beispielsweise Methicillin-Resistente Staphylococcus aureus (MRSA),
  6. Der Fachbereich Alter und Pflege des Kantons Solothurn ist dafür verantwortlich, dass Menschen im Alter die nötige Pflege, Betreuung und Unterstützung erhalten. Um die Qualität der in den Institutione
  7. Gesuch Schweizer Austauschpass Gesuch Schweizer Austauschpass (pdf, 133KB) Einwilligungserklärung Einwilligungserklärung Minderjährige Schweizer Ausweisschriften (pdf, 268KB) Vollmacht zur Abholung vo
  8. Wichtige Unterlagen zum Ausfüllen der Befragung: Glossar Online-Befragung Kinder- und Jugendangebote im Kanton Solothurn (pdf, 572KB) Fragebogen Kinder- und Jugendangebote (pdf, 386KB) Brief Online-Be
  9. Die Mobile Einsatzpolizei (MEPO) ist in drei Dienste unterteilt:  Mobile Polizei Stellt eine 24-stündige Notfallintervention im ganzen Kanton, inkl. der Autobahn sicher. Sie leitet Sofortmassnahmen be
  10. Carbapenemase-Produzierende Enterobakterien (CPE) stellen aufgrund ihrer ausgeprägten Multiresistenz ein ernstes therapeutisches Problem dar (Resistenz gegenüber allen Beta-lactam Antibiotika wie Peni