Bahnhöfe

Potenzialanalyse von Bahnhaltestellen 2014

Im Rahmen des Strategischen Entwicklungsprogramms, Ausbauschritt 2030 (STEP AS 2030) sind die Kantone für die Planung des Regionalverkehrs auf der Schiene zuständig. Dazu haben sich die Kantone AG, BL, BS, BE, JU und SO zur Planungsregion Nordwestschweiz zusammengeschlossen und Ende November 2014 ihre Angebotsvorstellungen 2030 beim Bundesamt für Verkehr (BAV) zur Prüfung eingereicht. Teil dieser Angebotsvorstellungen sind auch vorgesehene neue Bahnhaltestellen.

Zur Bewertung verschiedener Haltestellenstandorte im Rahmen des STEP AS 2030 haben die Nordwestschweizer Kantone im Sommer/Herbst 2014 eine Potenzialanalyse in Auftrag gegeben. Dazu sind folgende Dokumente verfügbar: