Theorieprüfung

Sie können die Theorieprüfung absolvieren nach dem Sie das Gesuch um einen Lernfahrausweis eingeschickt haben, die MFK dies bearbeitet hat und Ihnen die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung zugeschickt hat.

Sie müssen das Gesuch um einen Lernfahrausweis eingereicht haben und im Besitz einer Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung sein.

Die Theorieprüfung kann frühestens einen Monat vor Erreichen des Mindestalters absolviert werden.

Die Theorieprüfung kann nur nach vorgängiger Anmeldung absolviert werden.

Zugang für Online-Anmeldung Theorieprüfung

DispoWeb so

Die Zulassungsbewilligung müssen Sie bei der Theorieprüfung vorweisen.

An die Theorieprüfung ist ein amtlicher Personalausweis im Original mitzubringen (Pass, Identitätskarte, Ausländerausweis).

Ohne Zulassungsbewilligung und Personalausweis kann die Prüfung nicht absolviert werden.

Die Prüfungsabnahme im Kanton Solothurn erfolgt am Computer (CUT = computerunterstützte Theorieprüfung).

Nach bestandener Basistheorieprüfung wird der Lernfahrausweis erteilt und mit A-Post zugestellt.

Die Prüfungsgebühr (Basis- und Zusatztheorie) beträgt CHF 30.00. Für die Kategorie C beträgt die Gebühr CHF 50.00 und für die CZV-Theorie CHF 90.00. Sie wird nach Absolvierung der Prüfung in Rechnung gestellt.

Die Zulassungsbewilligung berechtigt nicht zu Lernfahrten.

Damit die BAG Hygiene Empfehlungen eingehalten werden können, sind die Prüfkapazitäten stark eingeschränkt.

Prüfungstermine

Zur Vermeidung von grösseren Personenansammlungen bieten wir gestaffelte Prüftermine zu folgenden Zeiten an:

Bellach Dienstag bis Freitag,
jeweils um 13:45 und 15:00 Uhr
Laufen Dienstag und Donnerstag,
jeweils um 13:45 und 15:00 Uhr
Olten Dienstag bis Freitag,
jeweils um 13:45 und 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie...

...dass gemäss Regierungsratsbeschluss Nr. 2006/481, die theoretische Führerprüfung nur noch in einer der folgenden Sprachen abgelegt werden kann:

  • Deutsch
  • Francais
  • Italiano
  • English (gilt nur für die Basis-Theorieprüfung)