Organisation

IIZ-Leitung

Leitungsorgan der IIZ sind:

  • Regierungsrat (Kanton)
  • Verband Solothurner Einwohnergemeinden (Einwohnergemeinden)
  • Solothurner Handelskammer (Wirtschaft)
  • Kantonal-Solothurnischer Gewerbeverband (Wirtschaft).

IIZ-Steuerung

Die Steuerung der IIZ wird durch das IIZ-Entwicklungs- und Koordinationsgremium wahrgenommen:

  • Amt für soziale Sicherheit (Sozialhilfe; Integration-Migration u.a.)
  • Amt für Berufs-, Mittel- und Hochschulen (Berufs- und Weiterbildung; Bildungsintegration)
  • Amt für Wirtschaft und Arbeit (ALV; Arbeitsintegration)
  • IV-Stelle Kanton Solothurn (IV)
  • Verband Solothurner Einwohnergemeinden (Soziale Integration; Sozialhilfe u.a.)
  • Sozialregionen (Sozialhilfe)
  • Solothurnische Handelskammer (Wirtschaft)
  • Kantons-Solothurnischer Gewerbeverband (Wirtschaft)

Themenbasiert können weitere Partner einbezogen werden:

  • Volksschulamt
  • Gesundheitsamt
  • Migrationsamt
  • Koordinationsstelle Integration im AGS
  • Bereich Arbeitsmarktintegration im AWA
  • Bereich Berufliche Integration im ABMH
  • Kantonsärztlicher Dienst im GESA
  • Verband Schulleiterinnen und Schulleiter

IIZ-Sekretariat

Die IIZ-Geschäftsstelle plant und besorgt die Führung der IIZ-Geschäfte, gewährleistet den Wissens- und Informationstransfer mit den nationalen und interkantonalen IIZ-Gremien.

Die Geschäftsstelle IIZ ist administrativ dem Amt für soziale Sicherheit ASO (ab 1.1.2022: Amt für Gesellschaft und Soziales AGS) unterstellt. Die Leitung übernimmt per 01.01.2022 Yvonne Nachbur-Schär.