Projektförderung

Tolle Ideen, viel Energie, einen Haufen Motivation, aber kein Geld?

Bei der Finanzierung von konkreten Projekten im Kinder- und Jugendbereich bietet der Kanton verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten. Davon können sowohl Projekte profitieren, die von Kindern und Jugendlichen selbst lanciert werden als auch Projekte von Organisationen, Gemeinden oder anderen Akteur*innen im Kinder- und Jugendbereich.

Bei Fragen rund um das Thema Projektförderung stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite!

Kleinere Projekte

Der Dachverband für Kinder- und Jugendarbeit Kanton Solothurn (DKJSO) bietet finanzielle Unterstützung bis zu CHF 4‘000.- (ermöglicht durch den Max-Müller-Fonds). Bei Fragen zur Einreichung von Unterstützungsgesuchen in dieser Grössenordnung hilft Ihnen der DKJSO gerne weiter. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Der Verband für offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (VOAKJ) unterstützt Veranstaltungen und Angebote im jugendkulturellen Bereich mit einem einmaligen Betrag von CHF 450.- . Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Das Projekt EDEN der Arbeitsgemeinschaft Solothurnischer Jugendverbände (ASJV) unterstützt das Engagement von Kinder- und Jugendorganisationen in den Bereichen Umweltschutz, Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Grössere Projekte

Für eine Unterstützung ab CHF 4‘000.- können Sie sich an den Swisslos-Fonds des Kantons Solothurn wenden. Alle Informationen dazu finden Sie hier.