Veranstaltungen

Aktionstage Psychische Gesundheit im Kanton Solothurn

Die Aktionstage Psychische Gesundheit finden jedes Jahr im Herbst statt. Dieses Jahr vom 30. Oktober bis 8. November. Hauptziele der Veranstaltungsreihe sind die Entstigmatisierung von psychisch kranken Menschen in der Gesellschaft, das Vermitteln von Wissen und Verständnis rund um psychische Erkrankungen sowie das Aufzeigen diverser Präventionsmöglichkeiten im Kanton Solothurn.

Filmreihe Selbsthilfe 2019: Dokumentarfilm "Gleich und Anders"

Im Rahmen der Filmreihe der Selbsthilfe Solothurn organisiert die Fachstelle Prävention & Gesundheitsförderung am 4. Dezember 2019, um 19.30 im Kino Rex in Grenchen einen Filmabend. Es wird der Dokumentarfilm "Gleich und Anders" gezeigt, anschliessend folgt eine Podiumsdiskussion mit einer Fachperson sowie einer betroffenen und einer angehörigen Person.

Der Film "Gleich und Anders" zeigt auf, wie Menschen am Arbeitsplatz mit psychischen Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Es wird Bezug auf die Erfahrungen Betroffener im Umgang mit Arbeitgebern, Sozialversicherungen und Ärzten genommen. Des Weiteren berichten Betroffene über die Veränderungen in ihrem Leben nach dem psychischen Zusammenbruch.

Der Film behandelt eine sehr aktuelle Thematik. Die Zahl der Menschen, die am Arbeitsplatz mit psychischen Problemen kämpfen, steigt rasant. Die Dokumentation spricht alle an, ob als Betroffene, Angehörige, Arbeitnehmende oder Arbeitgeberinnen und - geber.

Weitere Informationen:
zum Film
auf hebsorg.ch