Winkelried-Fonds

Zweck

  • Unterstützung von Menschen, die wegen den Folgen des Militärdienstes, kriegerischen Ereignissen oder in ausserordentlichen Lagen in Not gekommen sind. Gelegentliche Unterstützungen kleiner kultureller oder präventiver Projekte im Zusammenhang mit dem Militär, der Armee, der öffentlichen Sicherheit und dem Bevölkerungsschutz.
  • Projekte mit Erwerbslosen ausgesteuerten Personen, die in Not geraten sind. Gewaltbetroffenen Menschen und ihren Angehörigen. Familien, die wegen den Folgen der Erwerbslosigkeit oder wegen Gewalt in Not geraten sind.

Gesuche

Gesuche an den Winkelried-Fonds sind einzureichen an:

Abteilung Swisslos-Fonds
Ambassadorenhof
Riedholzplatz 3
4509 Solothurn

Die Gesuche müssen enthalten:

  • Detaillierter Projektbeschrieb
  • Budget und Finanzierungsplan
  • Falls vorhanden Jahresbericht und Jahresrechnung