Fische, Fische überall

Britta Teckentrup: Fische, Fische überall. Prestel

Lesetipp Kindersachbuch

Britta Teckentrup: Fische, Fische überall. Übersetzung: Angelika Leik. München: Prestel, 2019. ISBN 978-3-7913-7386-7

Fische sind eine Tierart, die im Wasser lebt. Sie sind Wirbeltiere, das heisst, sie besitzen eine Wirbelsäule. Alle Fische haben ein Gehirn und die meisten atmen mit Kiemen und nutzen Flossen zum Schwimmen. Fische sind ausserdem für gewöhnlich Kaltblüter (also nicht in der Lage, ihre Körpertemperaturen zu kontrollieren), und viele sind mit Schuppen bedeckt.

Die Leserinnen und Leser erfahren zudem, wie die Nahrungskette des Meeres funktioniert, welcher Tricks sich Fische bedienen, um nicht gefressen zu werden oder wie sich verschiedene Arten vermehren und was unter einer Fischschule zu verstehen ist.

Das alles wird in ansprechenden, ruhigen und bunten Illustrationen dargestellt. Die geschmackvollen Abbildungen sind kombiniert mit einfachen, kindgerechten Informationen über Fische, die einem diese Tierart ans Herzen wachsen lassen. Ein sorgfältig und wunderschön gestaltetes Kindersachbuch.

Sachbuch, ab 6 Jahren