Hugo und Big Dschi

Lena Hach: Hugo und Big Dschi. Beltz+Gelberg

Lesetipp Kinderbuch

Lena Hach, illustriert von Kai Schlüttler: Hugo und Big Dschi. Weinheim: Beltz+Gelberg, 2020. ISBN 978-3-407-75551-3

In dieser schelmischen Geschichte geht es um Wünsche. Es geht um so wunderschöne Worte wie pompöse Plauderei, Schabernack, Sudelei, Schlendrian oder stimmungsvolles Speisen. Und es geht um Hugo.

Hugo wohnt in einer riesigen Villa. Der Junge hat einen Hauslehrer, aber keine Freunde. Das ändert sich, als Hugo im Garten eine Flasche findet, in der ein Flaschengeist wohnt. Big Dschi, der Geist, stellt erst mal klar, dass Hugo ihm ab jetzt alle Wünsche zu erfüllen hat.

Diese fantasievolle Geschichte ist bestens geeignet für neugierige Erstleser und Erstleserinnen. Der Text ist einfach und mit einem ausgesuchten, speziellen Wortschatz ausgestattet. Die witzigen Illustrationen unterstützen die Lust am Lesen fabelhaft.

Erstes Lesealter. Ab 7 Jahren.