Automobil-Fachmann/-frau EFZ

Beschreibung Lehrberuf

Automobil-Fachleute arbeiten am Motor, Getriebe und Fahrwerk von Personenwagen oder Nutzfahrzeugen. Sie überprüfen Komponenten, stellen diese optimal ein und ersetzen defekte Teile.

Du kannst schrauben, schweissen, löten, sägen, fräsen, schmieren und vieles mehr, welches in Zusammenhang mit Wartungs- und Reparaturarbeiten an Fahrzeugen gemacht werden muss. Ebenfalls weisst du Bescheid über die Funktion der Motoren, Bremsen, Kupplung, Beleuchtung, Automobilelektrik und -elektronik.

Du kontrollierst Radaufhängung, Starter und Bremsanlagen, prüfst die Batterien und lädst sie auf. Du machst den Ölwechsel und wechselst abgenützte Reifen aus.

Moderne Fahrzeuge sind technisch sehr komplex. Du orientierst dich bei deiner Arbeit an technischen Dokumenten, Schemas und Schaltplänen. Du kannst diese richtig interpretieren und anwenden.

In der Ausbildung machst du auch die Fahrprüfung

Deine Ausbildung

  • Berufsfachschule 1. und 2. Lehrjahr: 1½ Tag pro Woche 3. Lehrjahr: 1 Tag pro Woche
  • Fächer: Rechnen und Physik, Elektrotechnik, Stoffkunde und Fertigungstechnik, Kommunikation und Kundendienst, technische Informationen, Vorschriften, Informatik, Motor, Antrieb, Fahrwerk, Allgemeinbildung und Sport

Dauer: 3 Jahre
Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ

Dein Profil

  • Hohes technisches Verständnis  
  • Zuverlässig, verantwortungsbewusst, selbstständig
  • Handwerklich geschickt, exaktes Arbeiten

Deine Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Dipl. Techniker/in HF Maschinenbau
  • Dipl. Techniker/in HF Elektrotechnik
  • Dipl. Betriebswirt/in im Automobilgewerbe
  • Angebote des Auto Gewerbe Verbands Schweiz (AGVS) und von Berufsfachschulen

Weitere Informationen

  • biz.so.ch
  • agvs-upsa.ch

Ausbildungsbetrieb

Bewerbung einreichen

Haben wir dein Interesse geweckt und du fühlst dich angesprochen? Dann zögere nicht und schick uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen!

In der Rubrik "Offene Lehrstellen" sind alle Inserate verlinkt. Mit Klick auf den Link öffnet sich das entsprechende Inserat zum entsprechenden Ausbildungebtrieb. Alle Inserate des gewünschten Berufs findest du ebenfalls auf der rechten seite unter "Inserate".

Die Kontaktpersonen für allfällige Fragen findest du im Inserat.

Schicke uns deine Bewerbung mit einem klick auf den Button "Jetzt bewerben" direkt über das Inserat.

Brauchst du Unterstützung zum Bewerbungsprozess? Wir helfen dir gerne deine Bewerbung richtig zu platzieren. Kontaktiere uns unter folgenden Angaben.


Roger Stöckli
Personalamt Personalentwicklung und -information
Berufliche Grundbildung
berufsbildung@fd.so.ch
032 627 20 92