Kaufmann/-frau EBA

Der Kanton Solothurn bietet per Lehrbeginn 2023 in den Regionen Solothurn, Grenchen-Bettlach und Olten-Gösgen insgesamt 8 Lehrstellen für den Beruf Kauffrau/Kaufmann EBA an.

Deine Ausbildung

In deinen zwei Lehrjahren beim Kanton Solothurn, zur Kauffrau oder zum Kaufmann mit eidgenössischem Berufsattest, baust du dir über vielseitige administrative Aufgaben eine solide  berufliche Grundlage auf. Du wirst fit für den Arbeitsmarkt oder, bei guten Leistungen, für den Einstieg in die verkürzte EFZ Grundbildung.

Das zeichnet dich aus

  • Gute schulische Leistungen der Sek B oder E bzw. vergleichbarer Abschluss
  • Motiviert, zuverlässig, zielstrebig, engagiert
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen: telefonisch, schriftlich und persönlich
  • Ausdauer in der Team- und Projektarbeit
  • Interesse an administrativen Aufgaben und digitalen Arbeitsmethoden

Das bieten wir

  • Vielseitige und herausfordernde Ausbildung im Dienste der Gesellschaft
  • Lernbegleitung durch kompetente Fachpersonen der Berufsbildung
  • Stütz- und Fördermassnahmen (z. B. Sprachaufenthalt)
  • Leistungsorientierte Prämien und weitere attraktive Anstellungsbedingungen
  • Berufliche Perspektiven nach der Lehre

Hast du Interesse an einer abwechslungsreichen Berufsausbildung beim Kanton Solothurn, die dir einen Einstieg ins kaufmännische Berufsfeld eröffnet?
Dann heb dich ab und bewirb dich jetzt!

Sobald das Onlineformular eingereicht wurde, erhältst du eine automatische E-Mail von noreply@aio.so.ch. Diese gilt als Bestätigung für den Erhalt der Bewerbung.