Kaufmann/-frau EFZ

Der Kanton Solothurn bietet per Lehrbeginn 2023 in den Regionen Solothurn, Grenchen-Bettlach, Olten-Gösgen, Thal-Gäu und Dorneck-Thierstein 18  Lehrstellen für den Beruf Kauffrau/Kaufmann EFZ an; 6 davon mit lehrbegleitender Berufsmaturität.

Deine Ausbildung

Deine drei Lehrjahre zur Kauffrau oder zum Kaufmann sind beim Kanton Solothurn anspruchsvoll, spannend und vielseitig. Die Ausbildung ist auf ein hohes Mass an selbstverantwortlichem Lernen ausgerichtet. Du gewinnst während deiner Lehrzeit einen Einblick in mindestens drei verschiedene Organisationseinheiten, zum Teil an verschiedenen Standorten.

Das zeichnet dich aus

  • Sehr gute schulische Leistungen der Sek E oder P oder vergleichbarer Abschluss
  • Motiviert, zuverlässig, flexibel und pflichtbewusst
  • Offene und kommunikative Persönlichkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen und an der Arbeit in Projekten
  • Fähigkeit, sowohl selbständig als auch im Team zu arbeiten
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Aufgaben im Dienste der Gesellschaft und digitalen Arbeitsmethoden

Das bieten wir

  • Attraktives und abwechslungsreiches Rotationssystem
  • Vielseitige und anspruchsvolle Ausbildung
  • Lernbegleitung durch kompetente Fachpersonen der Berufsbildung
  • Stütz- und Fördermassnahmen (z. B. Fremdsprachaufenthalte)
  • Leistungsorientierte Prämien und weitere attraktive Anstellungsbedingungen
  • Berufliche Perspektiven nach der Lehre

Hast du Interesse an einer vielseitigen und spannenden Berufsausbildung beim Kanton Solothurn, die dir alle Zukunftsperspektiven offenlässt? Dann heb dich ab und bewirb dich jetzt!

Sobald das Onlineformular eingereicht wurde, erhältst du eine automatische E-Mail von noreply@aio.so.ch. Diese gilt als Bestätigung für den Erhalt der Bewerbung.