Aktuell

Anpassungen Pflanzenschutzstrategien 2020

  • 16.10.2019
  • Erstellt von Bildungszentrum Wallierhof

Die Zulassungsbehörde hat die Möglichkeit, eine Bewilligung per sofort zu widerrufen. Die Aufbrauchfrist ist nicht gesetzlich vorgeschrieben. Wird eine Bewilligung widerrufen, kann der Bewilligungsinhaber Rekurs einreichen. Es werden einige Widerrufe erwartet. Dabei ist es schwierig, die Übersicht zu behalten, welche Produkte noch eingesetzt werden dürfen und welche nicht. Wir haben versucht, die aktuellsten Fälle aufzulisten. Im untenstehenden Dokument erhalten Sie weitere Informationen.