Fernunterricht in den Ausbildungsgängen am Wallierhof

Der Unterbruch des Präsenzunterrichtes an Berufsfachschulen wurde vom Bundesrat bis mindestens 8. Juni verlängert. Bis dahin wird der Fernunterricht weitergeführt. Um die Qualität zu verbessern, müssen die Lernenden neu entsprechend dem Stundenplan mittels Videokonferenz am Unterricht teilnehmen. Die Stundenpläne wurden angepasst. Die Lernenden, Kursteilnehmenden und Lehrbetriebe sind entsprechend instruiert.