Remontierungsbeiträge

Die Förderung von überbetrieblicher Zusammenarbeit im Kanton Solothurn ist ein wichtiges Element der kantonalen Agrarpolitik.

Im Rahmen des Mehrjahresprogrammes Landwirtschaft kennt der Kanton Solothurn Remontierungsbeiträge zur Förderung der arbeitsteiligen Milchproduktion Tal-Berg. Die Talbetriebe spezialisieren sich auf die Milchgewinnung und lagern die Aufzucht ins Berggebiet aus. Durch langfristige Zusammenarbeit sollen beide Betriebe von dieser überbetrieblichen Zusammenarbeit profitieren.

Remontierungsbeiträge

Beschreibung

Unterstützt wird die Aufzucht von weiblichen Zuchttieren im Solothurner Berggebiet mit einem Beitrag von Fr. 300.— pro Tier an die Erstkäufer aus dem Solothurner Talgebiet.

Formulare

Online-Formular

Hinweis

Pro Formular können mehrere Tiere gemeldet werden.