Gut gerüstet für die Kontrolle

Ab 2020 erfolgen die Kontrollen auf Landwirtschaftsbetrieben mit leicht geändertem Modus. Mit dem Beratungspaket Gut vorbereitet auf die ÖLN-Kontrolle bietet das Bildungszentrum Wallierhof entsprechende Unterstützung an.   

Der Bund hat per 1.1.2020 die Kontrollkoordinations-Verordnung angepasst; entsprechend werden die Betriebskontrollen im Jahr 2020 in leicht geändertem Modus erfolgen.

Mit regelmässigen Grundkontrollen erfolgt die Prüfung, ob die Anforderungen der einzelnen Direktzahlungsprogramme eingehalten werden. Zusätzlich werden im Rahmen von risikobasierten Kontrollen Änderungen auf dem Betrieb (z.B. neu angemeldete Massnahmen), Mängel aus früheren Kontrollen sowie vom Bund festgelegte Risikobereiche überprüft. Augenfällige Verstösse, die von Kontrollpersonen ausserhalb des Kontrollauftrages erkannt werden (Meldepflicht gemäss Kontrollkoordinations-Verordnung), führen ebenfalls zu risikobasierten Kontrollen.

Neu erfolgen alle BTS- und RAUS-Kontrollen ausschliesslich als nicht angemeldete Kontrollen. Damit werden die Vorgaben des Bundes an die Kontrollen der Tierwohlprogramme eingehalten.

Für die Kontrolle der ÖLN- und Direktzahlungs-Massnahmen legt der Bund neu Fokuskontrollpunkte fest. Anstelle der bisherigen vielen Detail-Kontrollpunkte soll die Kontrolle auf die vorgegebenen wichtigen und kritischen Kontrollpunkte fokussiert werden und somit der Kontrollaufwand für den Kontrolldienst wie auch für die Bewirtschafterinnen und Bewirtschafter reduziert werden.

Vorbereitung Kontrollsaison 2020

Mit dem Beratungspaket "Gut vorbereitet auf die ÖLN-Kontrolle" bietet das Bildungszentrum Wallierhof eine auf den Betrieb zugeschnittene Vorbereitung der Kontrolle an.

Nährstoffbilanz

Die zuständigen Personen am Wallierhof unterstützen gerne beim Abschluss der Nährstoffbilanz 2019. Das nachfolgende Merkblatt enthält die wichtigsten Informationen und mit dem Formular für die Bilanzberechnung können die notwendigen Informationen zur Berechnung eingereicht werden:

Wer eine Planbilanz für das Jahr 2020 berechnen lassen will, kann die Angaben mit folgendem Formular an den Wallierhof senden:

Das Auslaufjournal kann über folgenden Link heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Weitere Aufzeichnungsdokumente wie Feldkalender, Wiesenkalender oder AGFF-Wiesenjournal können mit folgendem Bestellschein angefordert werden: