Bevölkerung

Informationen des Bundes

Im Haushalt bewirken kleine Energieeinsparungen Grosses. Denn bei über 3,9 Millionen Privathaushalten in der Schweiz ist das Energiesparpotenzial immens. Verschwenden auch Sie mit ein paar einfachen Tipps weniger Ressourcen und Geld. Der Bund informiert ausführlich über die wichtigsten Aspekte zu den Themen Energiesparen und Energiemangellage.

Bund empfiehlt Öltanks zu füllen

Um Gas einzusparen, empfiehlt der Bund bei den sogenannten Zweistoffanlagen von Gas auf Heizöl umzuschalten. Diese Empfehlung soll zum Erreichen des Gas-Sparziels von 15 Prozent beitragen. Diese Umschaltung benötigt viel Heizöl, was auch Auswirkungen auf die Haushalte hat. Um einen logistischen Stau zu vermeiden, empfiehlt der Bund den Haushalten und Hausverwaltungen, die Öltanks zu füllen. Die Tanks sollten soweit gefüllt werden, dass die Winterreserve möglichst sichergestellt ist

Energieberatung und Förderprogramme

Die Energiefachstelle des Kantons Solothurn ist die Anlaufstelle für Fragen rund um das Thema Energie. Sie finden Informationen zu Themen wie Energieberatung, Gebäudesanierungen oder das Ersetzen von Heizungen.

Notfalltreffpunkte

Im Falle eines grossen Stromausfalls, können Sie sich zum nächstgelegenen Notfalltreffpunkt begeben. Sie finden dort Informationen, Schutz und Hilfe.