Bettlachstock als UNESCO-Welterbe angemeldet

Der Bettlachstock ist Heimat von vielen uralten Buchen. Unter dem Titel «Alte Buchenwälder» ist er nun beim UNESCO-Welterbezentrum in Paris als Welterbe angemeldet. Dieser Wald wird seit 35 Jahren nicht mehr bewirtschaftet und weist daher einen hohen Anteil von alten Bäumen auf – die ältesten sind über 200 Jahre alt.