Führerausweis im Kreditkartenformat (FAK)

Vorteile des Führerausweises im Kreditkartenformat (FAK)

  • Handliches Format
  • Lange Lebensdauer
  • Bestmögliche Sicherheit vor Fälschungen
  • Für Reisen innerhalb von Europa ist kein internationaler Führerschein notwendig.
  • Europaweit harmonisierte Ausweiskategorien

Der FAK enthält keine Adresse. Bei einem Kantonswechsel ist kein Umtausch mehr erforderlich.

Gesuche um Ausstellung eines FAK sind bei der Motorfahrzeugkontrolle einzureichen.

Produktion

Die Produktion der FAK ist an eine zentrale Stelle ausgelagert. Dadurch wird den hohen Anforderungen an die Sicherheit, die Qualität und die Kosteneffizienz Rechnung getragen. Ausserdem ist damit gewährleistet, dass die Motorfahrzeugkontrolle von künftigen Verbesserungen des Produktionsverfahrens und der Sicherheitselemente uneingeschränkt profitiert.

Versand

Der FAK wird von der zentralen Produktionsstelle per A-Post versendet.

Es besteht die Möglichkeit, den FAK per Express versenden zu lassen. Expressaufträge müssen bis spätestens 12 Uhr erteilt werden, damit der Versand am gleichen Werktag erfolgt. Diese Dienstleistung kostet 35 Franken.

Die Aushändigung des FAK am Schalter entfällt.

Kosten

Die Gebühr für die Ausstellung eines FAK beträgt 50 Franken.