Sandra Kolly, CVP

Regierungsrätin Sandra Kolly, Vorsteherin Bau- und Justizdepartement

Persönliches

  • geboren 1970
  • geschieden
  • wohnhaft in Neuendorf
  • Mitglied der CVP
  • sandrakolly.ch

Ausbildung und berufliche Tätigkeiten

  • Schulen in Herbetswil und Matzendorf
  • Kaufmännische Ausbildung
  • Weiterbildungen in Leadership, Projekt- und Selbstmanagement
  • Stellvertreterin Gemeindeverwalter und -schreiber Einwohnergemeinde Neuendorf
  • Team- und Fachbereichsleiterin Kantonale Steuerverwaltung Bern
  • Kaufm. Leiterin und Mitglied der Geschäftsleitung einer Treuhandunternehmung

Politische Tätigkeiten

  • 1995 – 2002: Aktuarin Planungskommission Neuendorf
  • 2005 – 2021: Industrie- und Gewerbekommission Neuendorf
  • 2009 – 2021: Gemeinderätin Neuendorf, Ressorts Bau und Bildung
  • 2009 – 2021: Kantonsrätin
  • 2009 – 2013: Mitglied der Geschäftsprüfungskommission des Kantonsrates
  • 2013 – 2021: Mitglied der Umwelt-, Bau- und Wirtschaftskommission des Kantonsrates
  • 2013 – 2021: Präsidentin CVP Kanton Solothurn
  • 2015 und 2019: Erster Ersatz Nationalrat
  • Regierungsrätin seit 2021