Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 513 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 513.
  1. Die Mittel und die Leistungsziele der einzelnen Schule werden mit einer Leistungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und dem Kanton festgelegt. Der Gemeinderat legt Rechenschaft über die Zielerreichung
  2. Die Mittel und die Leistungsziele der einzelnen Schule werden mit einer Leistungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und dem Kanton festgelegt. Der Gemeinderat legt Rechenschaft über die Zielerreichung
  3. Kernprozesse für die kantonale und kommunale Steuerung der Schule sind die Planung der Pensen sowie der Individuellen Wochenlektionen. Mit der Pensenbewilligung des Volksschulamtes wird die Anzahl der
  4. Das Berufsbildungsportal des Kantons Solothurn bietet den Lehrbetrieben seit Oktober 2019 die Möglichkeit, ihre Geschäftsprozesse mit dem ABMH online abzuwickeln. Folgende Applikationen stehen zur Ver
  5. Zu den nachfolgenden Geschäften liegt eine Botschaft und Beschlussesentwurf des Regierungsrats vor. Die Geschäfte befinden sich in der Vorberatung bei den Kommissionen (Stand: 22.9.2021): Rechtsetzung
  6. Informationen zu Berufswahl, Studium und Laufbahn   Wir sind Ihre erste Anlaufstelle bei Fragen zur Berufs- oder Studienwahl und zur beruflichen Laufbahn. In den Infotheken finden Sie umfassende Infor
  7. Probezeit in der beruflichen Grundbildung Qualifikationsverfahren 2021 Fristverlängerung für Lehrvertragsgenehmigung Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochsc
  8. Im vergangenen Sommer absolvierten im Kanton Solothurn 3164 Personen eine Abschluss- oder Teilprüfung der beruflichen Grundbildung. Davon absolvierten 131 Personen einen Berufsabschluss für Erwachsene
  9. Eingaben welche in der Suche oder den Filterungen vorgenommen werden aktualisieren sofort die untenstehende Liste. Kantonsrat tagt auf dem Attisholz-Areal Ratsleitung schlägt Markus Ballmer als Ratsse
  10. Die nachfolgenden Vorstösse sind vom Regierungsrat und (gegebenenfalls) von einer vorberatenden Kommission behandelt. Sie sind spruchreif und können im Kantonsrat traktandiert werden (Stand: 22.9.2021