Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 801 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 801.
  1. Volksabstimmung, Kantons- und Regierungsratswahlen vom 7. März 2021 Eidgenössische Vorlagen: 1. Volksinitiative vom 15. September 2017 «Ja zum Verhüllungsverbot» 2. Bundesgesetz vom 27. September 2019
  2. Hier finden Sie weiterführende Links zu den rechtlichen Grundlagen, Weisungen und weiteren Informationen im Bevölkerungsschutz. Rechtliche Grundlagen im Bevölkerungsschutz Bundesstufe Rechtliche Grund
  3. Änderung des Gesetzes über den Justizvollzug (JUVG) KR-Beschluss vom: Amtsblattpublikation: Frist bis: 04.11.2020 27.11.2020 26.02.2021 Kantonsratsbeschluss (pdf, 167KB) Änderung des Gesetzes über die
  4. Zivilschutz kurz erklärt Der Zivilschutz ist eine der fünf Partnerorganisationen des Bevölkerungsschutzes (Polizei, Feuerwehr, Gesundheitswesen, Technische Betriebe, Zivilschutz). Im Kanton Solothurn
  5. Der So pin wird nach Bedarf an alle Mitarbeitenden per E-Mail verschickt und informiert über Aktuelles, Dringliches und Wichtiges. Aktuell 21/09- Schweigeminute (pdf, 82KB) 21/01 reminder - So.gsund i
  6.   Oberstlt Dominik Heer Ausbildungschef und Betriebsleiter Zivilschutzinstruktor Fachbereich Pionier Tel. 062 311 94 81 dominik.heer@vd.so.ch   Sibylle Rüfenacht Kurs- und Teamadministration Dienstver
  7. Jedes Jahr starten rund 35 Jugendliche ihre Lehre bei uns. Möchtest du auch Teil davon werden? Unsere Lehrstelleninserate Kaufmann/-frau EFZ.pdf (pdf, 0.95MB) Fachmann/-frau Betriebsunterhalt EFZ.pdf
  8. Zweck und Ziele Das Notfallkonzept beinhaltet Regelungen für die Mitarbeitenden über die im Notfall anfallenden Aufgaben. Mit dem Notfallkonzept sollen folgende Ziele erreicht werden: Adäquates Verhal
  9. Diese Stichwortliste verweist auf Formulare, Dokumente und Themen, welche mehrheitlich im verwaltungsinternen Alltag benötigt werden. Da aber auch Gemeinden und andere Institutionen diese Dokumente un
  10. Die untenstehenden Beratungs- und Unterstützungsangebote richten sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kantonalen Verwaltung. Sind Sie im Klaren, in welche Richtung Sie Beratung in Anspruch neh