Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 138 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 138.
  1. Das Fumetto Comic Festival Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Die Beiträge werden in drei Alterskategorien beurteilt, daher eignet sich der Wettbewerb sowohl für erwachsene Comic-Schaffend
  2. Brigit Wyss Frau Landammann, Volkswirtschaftsdepartement Mehr Susanne Schaffner Frau Vize-Landammann, Departement des Innern Mehr Remo Ankli Departement für Bildung und Kultur Mehr Roland Heim Finanzd
  3. VI Kantonsratssession vom 8./9./15./16. Dezember 2020 Die Session wird extern durchgeführt. Austragungsort wird sein: in der Rythalle in Solothurn. Die Session findet ohne Besuchsgruppen und Einzelper
  4. Bedarfsanalyse und Angebotsplanung 2024 über die stationären Angebote für erwachsene Menschen mit Behinderung RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben/Auskunft: 17. November 2020 15. Februar 2021 Depart
  5. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  6. Aus der Session des Kantonsrats Sobald die Beschlüsse des Kantonsrates redigiert sind, stehen sie unter den entsprechenden Sessionen im Archiv zur Verfügung. Das Archiv erreichen Sie über den Link in
  7. In den Bibliotheken findest du dein Buch für spannende Lesestunden. Kinder- und Jugendmedien Solothurn empfehlen: Lena Hach: Hugo und Big Dschi. Beltz+Gelberg Heribert Schulmeyer & Rüdiger Bertram: Ri
  8. Comicwettbewerb Fumetto Das Comic-Festival Fumetto in Luzern schreibt jährlich einen Wettbewerb aus. Das Thema 2021 lautet «Grenzenlos». Teilnahmeschluss ist der 4. Januar 2021. Mehr Schweizer Erzähln
  9. Lesebegeisterte Kinder und Senioren gesucht! Altersgemischtes Lesepaar an der Preisverleihung des Prix Chronos 2019 in Winterthur. obs/Pro Senectute/Sonja Ruckstuhl Jugendliche zwischen ca. zehn und z
  10. Sprache erleben für die Kleinsten Buchstart will Eltern dazu anregen, über Verse, Fingerspiele, Lieder und Bilderbücher mit ihren Kindern zu kommunizieren und gemeinsam mit ihnen die Welt der Sprache