Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 460.
  1. Gemeinsam gegen Einbruch Die meisten Einbrüche in Privatwohnungen werden tagsüber begangenn, wenn die Bewohnerinnen udn Bewohner abwesend sind. Einbrüche in Geschäftsliegenschaften erfolgen in der Reg
  2. Für Kinder ist der Weg zur Schule ein besonderes Erlebnis. Sie machen dabei wichtige soziale Erfahrungen. Daher sollten sie - je nach Alter und Entwicklungsstand - diesen Weg möglichst selbständig zu
  3. In erster Linie sind die noch vorhandenen naturnahen und regionstypischen Lebensräume grossflächig zu erhalten und aufzuwerten. Die Ziele werden mit freiwilligen Vereinbarungen zwischen dem Kanton und
  4. Aktuelle Stellenangebote Alle Stellenangebote der kantonalen Verwaltung finden Sie auf den Seiten des Personalamts . Polizist / Polizistin Die Kantonspolizei Solothurn sucht neue Polizeianwärterinnen
  5. Eine berufliche Grundbildung kann antreten, wer das 15. Altersjahr vollendet hat und aus der obligatorischen Schulzeit entlassen ist. Bei vorzeitiger Schulentlassung oder Unterschreitung des Mindestal
  6. Der praktische Teil der beruflichen Grundbildung wird von Berufsbildnerinnen und Berufsbildner in den Lehrbetrieben vermittelt. Die Unternehmen benötigen dazu eine gültige Bildungsbewilligung, welche
  7. Die berufliche Grundbildung ermöglicht Jugendlichen den Einstieg in die Berufswelt und sorgt für den Nachwuchs an qualifizierten Fachkräften. Sie ist arbeitsmarktbezogen und ermöglicht den Zugang zu a
  8. Im Kanton Solothurn gilt seit 2010 ein Zusammenarbeitsmodell zwischen der Polizei Kanton Solothurn und den Stadtpolizeien Grenchen*, Olten* und Solothurn. Das Modell wurde ab Januar 2010 schrittweise
  9. Die Regeln der Dossierbildung gelten sowohl für die elektronische als auch für die papierbezogene Aktenführung. Sie werden im Folgenden in der Reihenfolge des Arbeitsablaufs bei der Dossierbildung auf
  10. Die Beratung umfasst folgende Phasen Ausgangslage erfassen und Ziele der Beratung festlegen Persönliche Voraussetzungen klären Sich informieren Entscheiden Realisieren Hinweise zur Beratung: Die Berat