Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 131 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 21 bis 30 von 131.
  1. Talentförderung an den Berufs- und Mittelschulen Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen
  2. Wissenschaftsolympiaden Es begann mit einigen Schülerwettbewerben in Zentraleuropa und umfasst heute sämtliche Kontinente: Die Wissenschaftsolympiaden hielten weltweit Einzug. 1987 schickte die Schwei
  3. Priska Raimann Häuptli heisst die neue Abteilungsleiterin der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ab 01.01.2022 Priska Raimann Häuptli übernimmt ab 1. Januar 2022 von Renato Delfini, welcher auf En
  4. Vom 31. August bis 3. September öffneten 10 Industriebetriebe an sechs Standorten ihre Türen und zeigten 30 spannende Lehrberufe live und hautnah. An den vier Tagen haben 1’600 Interessierte die IBLiv
  5. Aussergewöhnlich hohe Anschlussquote! Das Schuljahr 2020/21 schliesst trotz langer und teilweise einschneidender Corona-Einschränkungen gegenüber den Vorjahren mit einer aussergewöhnlich hohen und seh
  6. Neue Abteilungsleiterin Statistik der Schulaustretenden 2021 IBLive Solothurn auch im Corona-Jahr 2021 erfolgreich Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschu
  7. Im Kanton Solothurn haben in diesem Jahr rund 2250 Jugendliche ihre berufliche Grundbildung begonnen. In die erste Ausbildungsphase (Einführungsphase) fällt auch die Probezeit. Sie dient den beiden Ve
  8. Anpassungen des Richtplans erfolgen, wenn sich die Verhältnisse wesentlich geändert haben, sich bedeutende neue Aufgaben stellen oder eine gesamthaft bessere Lösung möglich ist. Eine Anpassung setzt e
  9. Im Kanton Solothurn absolvieren jährlich rund 3000 Personen das Qualifikationsverfahren in der beruflichen Grundbildung. Die Abteilung Berufslehren koordiniert die prüfungsrelevanten Massnahmen und be
  10. Nutzungsplanverfahren laufen grundsätzlich immer nach demselben Schema ab. Projektbezogene Abweichungen sind durchaus möglich. Vorabklärung Dieser Schritt ist freiwillig. Die Gemeinde kann im Sinne ei