Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 81 bis 90 von 953.
  1. Behördenmitglieder KESB Region Solothurn Vorname und Name Funktion Berufsbezeichnung Stefan Armenti Präsident Dipl. Sozialarbeiter FH; MA in Sozialer Arbeit Evelyne Riner leitende Vizepräsidentin lic.
  2. Beratungsstellen für Private Elternnotruf Kanton Solothurn 24h- Notruf in erzieherischen Belastungssituationen, bei Konflikten, Krisen und Gewalt in der Familie Soziale Dienste im Kanton Solothurn Fac
  3. Aufsichtsbehörde Für die Aufsicht über die KESB im Kanton Solothurn ist die Aufsichtsbehörde im Departement des Innern zuständig. Sie übt die administrative und organisatorische Aufsicht über die KESB
  4. Das Verfahren vor der KESB ist grundsätzlich kostenfrei. Für bestimmte Verrichtungen und Verfügungen werden jedoch durch die KESB Gebühren erhoben. Die Verfahrenskosten und Gebühren im Kindes- und Erw
  5. Folgende Informationen richten sich an Fachpersonen, welche in ihrer beruflichen Tätigkeit mit dem Kinds- und Erwachsenenschutz in Berührung kommen und deshalb besonderer Anweisungen bedürfen. Wie die
  6. Eine Privatperson kann freiwillig ein Mandat übernehmen, sofern sie die Voraussetzungen für die Übernahme einer Beistandschaft erfüllt. Die Person muss geeignet sein, über die erforderliche Zeit verfü
  7. Das am 1. Januar 2013 in Kraft getretene neue Erwachsenenschutzrecht löst das bisherige Vormundschaftsrecht ab und gewichtet die Selbstbestimmung und Individualität der schutzbedürftigen Erwachsenen m
  8. Gemäss Artikel 11 der Bundesverfassung haben Kinder und Jugendliche Anspruch auf besonderen Schutz ihrer Unversehrtheit und auf Förderung ihrer Entwicklung. Diese Aufgabe liegt hauptsächlich in der Ve
  9. Mit Inkrafttreten des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts am 1. Januar 2013 wurden in der ganzen Schweiz die Vormundschaftsbehörden durch die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) abgelös
  10. Der Regierungsrat wählt die Mitglieder der Kantonalen Justizvollzugskommission für jeweils eine der regierungsrätlichen Legislatur entsprechenden Amtsperiode. Das Departement des Innern erlässt deren