Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 263.
  1. Zu den nachfolgenden Geschäften liegt eine Botschaft und Beschlussesentwurf des Regierungsrats vor. Die Geschäfte befinden sich in der Vorberatung bei den Kommissionen (Stand: 5.7.2022): Rechtsetzungs
  2. A Name Partei Wohnort Kommission Aletti Melina Junge SP Niedergösgen GPK Ammann Markus SP Olten GPK , RL Anderegg Matthias SP Bellach UMBAWIKO Aschberger Richard SVP Grenchen FIKO B Name Partei Wohnor
  3. Die nachfolgenden Vorstösse sind beim Regierungsrat hängig (Stand: 8.7.2022): Aufträge (A) und Volksaufträge (VA) Geschäft Datum Departement Kommission A 040/2022, Auftrag fraktionsübergreifend: Abzüg
  4. Die nachfolgenden Vorstösse sind vom Regierungsrat und (gegebenenfalls) von einer vorberatenden Kommission behandelt. Sie sind spruchreif und können im Kantonsrat traktandiert werden (Stand: 8.7.2022)
  5. Detaillierter Überblick über die pendenten Geschäfte Vorstösse Eingereichte Vorstösse zur Vorberatung in Kommissionen bereit zur Behandlung im Kantonsrat Sachgeschäfte, einfache Beschlüsse und Rechtse
  6. Die nachfolgenden Geschäfte sind spruchreif und können im Kantonsrat traktandiert werden (Stand: 19.7.2022). Wahlgeschäfte (WG) Geschäft Datum Departement Kommission WG 091/2022: Wahl eines Ersatzrich
  7. Nachfolgend finden Sie eine Selektion aktueller Reden von Dr. Remo Ankli, Vorsteher des Departements für Bildung und Kultur. 19.02.2022 - Grusswort Konzert Pawel Mazurkiewicz (pdf, 75 KB) 30.03.2022 -
  8. Zum zweiten Mal in seiner Amtszeit ist Regierungsrat Dr. Remo Ankli 2022 Landammann. Damit hat der Vorsteher des Departements für Bildung und Kultur den Vorsitz im Kollegium des Regierungsrats inne un
  9. Die nachfolgenden Vorstösse sind vom Regierungsrat beantwortet und befinden sich in der Vorberatung bei einer Kommission (Stand: 8.7.2022): Aufträge (A) und Volksaufträge (VA) Geschäft Datum Departeme
  10. Zu den nachfolgenden Geschäften liegt eine Botschaft und ein Beschlussesentwurf des Regierungsrats sowie ein Antrag der vorberatenden Kommissionen vor. Die Geschäfte sind spruchreif und können im Kant