Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 301 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 301.
  1. Partei: CVP Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 11.09.1989 Beruf: Wirtschaftsingenieur Im Rat seit: 2020 Kommission(en): BIKUKO Adresse: Innere Kanalstrasse 12A 5013 Niedergösgen Telefon, Fax: G: 062 388 21
  2. III. Kantonsratssession vom 11. und 12. Mai 2021 Die Mai-Session wird die erste Session der neuen Legislatur sein. Aufgrund der Covid-19-Pandemie wird sie extern im Tissot Velodrome in Grenchen durchg
  3. Aufgaben des Amtes Das AFIN vertritt den Kanton in verschiedenen nationalen und kantonalen Arbeitsgruppen und Gremien. Es arbeitet bei der Erstellung von Vernehmlassungen und Mitberichten im Finanzber
  4. Hier finden Sie die Übersicht über alle  hängigen Geschäfte des Kantonsrats in einem Dokument. Übersicht hängige Geschäfte (Stand: 6. April 2021) Übersicht hängige Geschäfte (pdf, 38KB) Um sich die zu
  5. Kantonsrat Sitzungsdaten Die Sitzungen des Kantonsrates sind grundsätzlich öffentlich. Er tagt in der Regel siebenmal pro Jahr jeweils am Dienstag-, Mittwoch- und folgenden Mittwochvormittag. Den Term
  6. Geschäftsbericht 2020 29. März 2021 – Die Gesamtrechnung 2020 ist ab sofort online verfügbar. Mehr IAFP 2022 - 2025 29. März 2021 - Der integrierte Aufgaben- und Finanzplan (IAFP) ist das zentrale mit
  7. Integrierter Aufgaben- und Finanzplan 2022-2025 (pdf, 3.11MB) Integrierter Aufgaben- und Finanzplan 2021-2024 (pdf, 2.86MB) Integrierter Aufgaben- und Finanzplan 2020-2023 (pdf, 2.73MB) Integrierter A
  8. Staatsrechnung 2020 Staatsrechnung - Geschäftsbericht 2020, Teil 1 (pdf, 18.25MB) Staatsrechnung - Geschäftsbericht 2020, Teil 2 (pdf, 3.99MB) Staatsrechnung 2019 Staatsrechnung - Geschäftsbericht 201
  9. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  10. Die Ratsmitglieder erhalten ein Sitzungsgeld von 130 Franken pro Halbtag und ein solches von 200 Franken für eine ganztägige Sitzung oder für mehrere Sitzungen am gleichen Tag. Für das Präsidium wird