Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 165 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 165.
  1. Bezahlter Urlaub Arbeitnehmende haben Anspruch auf einen bezahlten Urlaub in folgendem Umfang: a) nach Vollendung des 15. Dienstjahres: 5 Arbeitstage b) nach Vollendung des 20. Dienstjahres: 15 Arbeit
  2. Erbschaftsamt Erbschaftsamt: Tel. 062 311 85 40 Erika Wurzer Abteilungsleiterin Tel. 062 311 85 01 erika.wurzer@fd.so.ch Roy Kaderli Gruppenleiter Tel. 062 311 85 07 roy.kaderli@fd.so.ch Amtschreibere
  3. Die duale Ausbildung ist ein Räderwerk, in dem viele verschiedene Rädchen ineinandergreifen und zusammendrehen... Die drei Lernorte Der Lehrbetrieb …ist verantwortlich für die praktische Ausbildung wä
  4. Alle Angestellten der Verwaltung, der kantonalen Schulen, der Gerichte, der kantonalen Anstalten, den selbständigen Institutionen  und des kantonalen Polizeikorps (ohne die separat abgesicherten Anges
  5. Vom steten Wandel Heraklit meinte, nichts sei so beständig wie der Wandel. Und Goethe differenzierte: "Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt. Der andere packt sie kräftig an - und handelt". Doch
  6. In unserem internen Ausbildungsprogramm sind die Kurse für Berufs- und Praxisbildende detailliert erklärt. Das Angebot wird laufend angepasst und erweitert.  
  7. Sie engagieren sich für die Ausbildung der Lernenden, wir engagieren uns für Ihre Weiterbildung. Informieren Sie sich in unserem Ausbildungsprogramm über die aktuellen Kurse oder lassen Sie sich an de
  8. Lernendendossier Die Lernendendossiers werden im Personalamt aufbewahrt und bearbeitet. Das vollständige Dossier senden Sie bitte an: Personalamt Solothurn Berufliche Grundbildung Barfüssergasse 24 45
  9. Selektion Die Selektion der Lernenden ist eine wichtige Aufgabe unserer Berufsbildner/-innen. Damit die Selektion erfolgreich ist, empfiehlt es sich ein Anforderungsprofil zu erstellen. Die Berufsbild