Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 112 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 51 bis 60 von 112.
  1. Der Leistungsauftrag für den Öffentlichen Verkehr wird im Globalbudget ÖV über die Abgeltungen an die Transportunternehmen und die Beiträge an die Tarifverbünde festgeschrieben und vom Kantonsrat defi
  2. Die Ausländerausweise werden durch unsere Behörde generell nach den heimatlichen Reisedokumenten ausgestellt, damit bei Grenzübertritten einheitliche Dokumente vorgelegt werden können. Von diesem Grun
  3. Persönliches geboren 1962 verheiratet, 2 erwachsene Kinder wohnhaft in Olten Mitglied der SP www.susanneschaffner.ch Ausbildung und berufliche Tätigkeiten Schulen in Däniken und Schönenwerd, Matura Ka
  4. 615.11 § 52) Amtshandlungen in den Bereichen Migration, ausländische Arbeitskräfte und Dienstleistungserbringende 1 In den Bereichen Migration, ausländische Arbeitskräfte und Dienstleistungserbringend
  5. Gesuch Schweizer Austauschpass Gesuch um Ausstellung eines Austauschpasses (pdf, 212KB) Einwilligungserklärung Einwilligungserklärung Minderjährige Schweizer Ausweisschriften (pdf, 233KB) Vollmacht zu
  6. Zu einem bestehenden Pass kann ausnahmsweise ein Austauschpass ausgestellt werden, wenn andernfalls eine Reise erschwert oder verunmöglicht würde. Der Antrag auf einen Austauschpass ist schriftlich zu
  7. Das Gesamtverkehrsmodell (GVM) des Kantons Solothurn ist ein Planungsinstrument, mit welchem das Verkehrsaufkommen beim Motorisierten Individualverkehr (MIV) und die Anzahl Passagiere beim Öffentliche
  8. Gesuch Nichterwerbstätige EU/EFTA (pdf, 239KB) Gesuch Nichterwerbstätige Drittstaat (pdf, 240KB) Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Migrationsamt
  9. Das Strasseninspektorat ist im Amt für Verkehr und Tiefbau zuständig für den baulichen und betrieblichen Unterhalt des Kantonsstrassennetzes mit einer Länge von 609 km. Dazu gehören auch die Grünfläch
  10. Integration ist ein gegenseitiger Prozess und erfordert die Bereitschaft sämtlicher Akteure: Bund, Kantone, Städte, Gemeinden, Verbände, Vereine, ausländische Staatsangehörige, Schweizer Bürger). Aufe