Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 122 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 122.
  1. Die Erhebungen von Betriebs-, Flächen-, Tier- und Bewirtschaftungsdaten bilden die Basis für Entscheide und Massnahmen in verschiedenen Bereichen: Direktzahlungen, Tierseuchenkasse, Tierseuchenprävent
  2. Ratsleitung Die Ratsleitung ist das eigentliche Leitungsorgan des Parlaments und besteht aus den drei Mitgliedern des Präsidiums und den Fraktionsvorsitzenden. Näheres siehe hier . Kommissionen Der So
  3. Einfuhr Hausrinder, Kleinwiederkäuer, Geflügel und Schweine Nach der Einfuhr werden einige Tiere, insbesondere Nutztiere, einer amtstierärztlichen Untersuchung unterstellt. Ist eine amtstierärztliche
  4. Obergerichtsschreiber Raphael Cupa (ab 1.3.2022) Tel. 032 627 73 34 Strafkammer Amtsmail     Esther Welti Tel. 032 627 73 23   Monika Derendinger Tel. 032 627 73 52   Daniela Mathys Tel. 032 627 73 22
  5. Gewappnet gegen die Vogelgrippe Im Kanton Solothurn müssen entlang der Aare Massnahmen ergriffen werden, um eine allfällige Übertragung der Vogelgrippe auf Hausgeflügel zu verhindern. Mehr Schleppschl
  6. Obergericht Raphael Cupa, Obergerichtsschreiber (ab 1.3.2022) Pascal Haussener, Obergerichtsschreiber-Stv. Amanda Wittwer, Obergerichtsschreiber-Stv. Zivilkammer Heinz Schaller, Rechtsanwalt und Notar
  7. Datum Zeit Instanz Betreff Vorinstanz 21.12 08:30 SKA qualifizierte grobe Verletzung der Verkehrsregeln RA DT 12.01 08:30 SKA mehrfache sexuelle Handlungen mit Kindern, mehrfache Schändung (Allenfalls
  8. Nach einem Vogelgrippe-Fall im Zürcher Unterland am 24. November 2021 werden unter anderem auch im Kanton Solothurn Massnahmen nötig, um Neuansteckungen sowie eine weitere Ausbreitung einzudämmen. Anb
  9. Leitbild und Portrait Was wir wollen und wer wir sind Portrait.pdf (pdf, 13.21MB) Organisation Organigramm.pdf (pdf, 91KB) Qualitätsmanagement Wir erfüllen hohe Qualitätsansprüche und verfügen über ei
  10. Alle Hunde müssen durch einen Tierarzt oder eine Tierärztin mit einem Mikrochip gekennzeichnet und in der Datenbank AMICUS registriert werden. Wenn Sie einen Hund kaufen, müssen Sie sicherstellen, das