Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 81 bis 90 von 872.
  1. Schutzstatus CH: jagdbar, im Kanton Solothurn August - Mitte Februar Der Eichelhäher ist fast in der ganzen Schweiz verbreitet, wobei sein Vorkommen meist unter 1200 m.ü.M. liegt. Vor allem die Tallag
  2. Schutzstatus CH: jagdbar, im Kanton Solothurn September – Dezember Die Tafelente ist in der Schweiz in den tieferen Lagen verbreitet und bewohnt die meisten grösseren Gewässer. Sie bevorzugt nährstoff
  3. Schutzstatus CH: jagdbar, im Kanton Solothurn September – Dezember Die Reiherente ist in der Schweiz im ganzen Mittelland, den Voralpen und seit den 90er Jahren auch in den Alpen verbreitet. Ihr bevor
  4. Schutzstatus CH: jagdbar, im Kanton Solothurn August - Mitte Februar Der Kolkrabe ist nach seiner intensiven Verfolgung bis ca. 1950 in der Schweiz heute wieder weit verbreitet, wobei Graubünden und a
  5. Schutzstatus CH: jagdbar, im Kanton Solothurn August - Mitte Februar Die Türkentaube hat sich ab 1930 aus ihrem ursprünglichen asiatischen Lebensraum in Europa ausgebreitet und besiedelt heute fast al
  6. Schutzstatus CH: geschützt nach JSG Der Wolf ist der grösste hundeartige Vertreter in Europa. Vor seiner Ausrottung in weiten Teilen von Amerika und Europa war der Wolf auf der ganzen Nordhalbkugel we
  7. Schutzstatus CH: geschützt nach JSG Aktuell werden die Luchse in Europa in 11 Populationen unterteilt, von denen sechs nach deren Ausrottung in Westeuropa wieder angesiedelt wurden. Sie beinhalten auc
  8. Raubtiere Wolf Goldschakal Luchs Fuchs Wildkatze Dachs Baummarder Steinmarder Iltis Huftiere Wildschwein Rothirsch Gämse Reh Wisent Hasenartige Feldhase Grössere Nagetiere Biber Wildvögel Ringeltaube
  9. Schutzstatus CH: geschützt nach JSG Die Wildkatze ist eine einheimische Katzenart und in ganz Europa verbreitet. In der Schweiz bewohnt sie den Jurabogen, ist aber seit einigen Jahren auch im Mittella
  10. Schutzstatus CH: jagdbar, im Kanton Solothurn September – Mitte Februar Der Baummarder ist in Europa weit verbreitet, wobei er stark von der Präsenz von Bäumen abhängig ist. In der Schweiz ist er vom