Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 98 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 98.
  1. Mittels Klick in ein Grundstück werden die Angaben zum Eigentum beim Grundbuch über eine Schnittstelle (GDBDS) abgefragt und im Web GIS Client angezeigt. Es werden Informationen zur Eigentumsform und
  2. Zur Zeit sind keine Stellen offen. Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Staatsanwaltschaft
  3. Unterbruch Web GIS Client 27.06.2021: Infolge Wartungsarbeiten wird unser Web GIS Client ( https://geo.so.ch/map/ ) und andere Anwendungen am Sonntag, 27.06.2021 von 07:00 bis 17.00 Uhr teilweise nich
  4. Gesetze, Verordnungen und Beschlüsse Gesetz über die Einführung des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (EGZGB, 211.1) § 250, § 266, § 283 html Geoinformationsgesetz  (GeoIG, 711.27) html Geoinformation
  5. Organigramme Organigramm Staatsanwaltschaft (pdf, 212KB) Organigramm Zentrale Dienste (pdf, 238KB) Organigramm Abteilung Solothurn (pdf, 266KB) Organigramm Abteilung Olten (pdf, 249KB) Organigramm Abt
  6. Was ist E-Government? Der Begriff E-Government setzt sich aus den beiden Wörtern «electronic» (= elektronisch) und «Government» (= Verwaltung) zusammen. Im Kanton Solothurn wird E-Government verstande
  7. Der Kanton Solothurn bietet alle verfügbaren Geodaten in einem gemeinsamen WMS-Dienst an. Der WMS-Dienst des Kantons Solothurn ist unter folgender URL erreichbar:   URL des Dienstes https://geo.so.ch
  8. Über einen parametrisierten Aufruf kann der Web GIS Client direkt mit den gewünschten Karten und direkt am gewünschten Ort aufgerufen werden. Zwecks besserer Lesbarkeit zeigen die Beispiele die Aufruf
  9. Der Plan für das Grundbuch ist ein aus den Daten der amtlichen Vermessung erstellter graphischer Auszug. Er ist Bestandteil des Grundbuches. Die darin festgehaltenen Grenzverläufe von Grundstücken hab
  10. Die amtliche Vermessung hält als Bestandteil des Grundbuches die genauen Grenzverläufe der Grundstücke fest und schafft damit die Basis zur Sicherung des Grundeigentums. Nebst den aktuellen Grundstück