Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 320 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 320.
  1. Zusammenführung der Sozialregionen Waseramt Ost und Wasseramt Süd per 01.01.2020 Gemeinden Aeschi, Bolken, Deitingen, Derendingen, Etziken, Horriwil, Hüniken, Subingen, Drei Höfe, Gerlafingen, Halten,
  2. Sozialregion Untergäu Gemeinden Boningen, Fulenbach, Gunzgen, Hägendorf, Kappel, Rickenbach, Wangen bei Olten Adresse Sozialdienst Untergäu Fabrikstrasse 10 4614 Hägendorf Telefon 062 209 17 50 Websei
  3. Sozialregion Olten Gemeinden Hauenstein-Ifenthal, Olten, Trimbach, Winznau, Wisen Adresse Sozialregion Olten Stadthaus Dornacherstrasse 1, Postfach 4601 Olten Telefon Sozialamt 062 206 12 26 Telefon K
  4. Sozialregion Dorneck Gemeinde Bättwil, Büren, Dornach, Gempen, Hochwald, Hofstetten-Flüh, Metzerlen-Mariastein, Nuglar-St. Pantaleon, Rodersdorf, Seewen, Witterswil Adresse Sozialdienst Sozialregion D
  5. Sozialregion Oberer Leberberg Gemeinden Bettlach, Grenchen, Lommiswil, Selzach Adresse Soziale Dienste Oberer Leberberg Kirchstrasse 10 2540 Grenchen Telefon 032 654 21 21 Telefax 032 654 21 20 Websei
  6. Der Fachbereich Sucht des Kantons Solothurn ist dafür verantwortlich, dass Menschen mit einer Suchtabhängigkeit die nötige Betreuung und Unterstützung für die Bewältigung ihres Alltags erhalten. Um di
  7. Gemäss § 110 des Sozialgesetzes des Kantons Solothurn bewilligt und beaufsichtigt der Kanton die Aufnahme von minderjährigen Personen ausserhalb des Elternhauses. Der Fachbereich Kinder und Jugendlich
  8. Der Fachbereich Behinderung des Kantons Solothurn ist dafür verantwortlich, dass Menschen mit einer Beeinträchtigung die nötige Betreuung und Unterstützung für die Bewältigung ihres Alltags erhalten.
  9. Die Akkreditierung dient der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung der sozialhilferechtlichen Arbeitsmarktintegrationsprogramme sowie der Gleichbehandlung aller Anbietenden. Sie gibt den Sozialr
  10. Wichtiger Hinweis Im Regierungsratsbeschluss vom 16. März 2021 wurde festgehalten, dass der Bettagsfranken 2021 vollumfänglich für die Unterstützung von aufgrund der Corona-Pandemie in Armut geratende