Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 80 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 80.
  1. Um eine Identitätskarte zu beantragen, müssen Sie persönlich bei der Wohnsitzgemeinde erscheinen. Informieren Sie sich direkt bei der zuständigen Behörde, welche Unterlagen Sie mitbringen müssen. Die
  2. Den Behörden steht für die jährliche Meldung das folgende online-Meldeformular zur Verfügung. Das Meldeformular enthält Informationshinweise (i), welche die Eingabefelder näher umschreiben. Bitte beac
  3. Merkblätter Merkblatt zur Vorbereitung der Heirat und zum Familiennachzug (pdf, 97KB) Merkblatt Familiennachzug (pdf, 96KB) Merkblatt Sprachnachweis (pdf, 81KB) Merkblatt zur Einreise in die Schweiz i
  4. Medienmitteilung vom 17.03.2020 Kanton Solothurn schränkt direkten Bürgerkontakt ein Gestützt auf die Medienmitteilung vom 17.03.2020 des Kantons Solothurn schränkt das Ausweiszentrum teilweise den di
  5. Partei: Grüne Amtei: Dorneck-Thierstein Geboren: 18.7.1983 Beruf: Rechtsanwalt und Notar Im Rat seit: 2011 Kommission(en): JUKO, Interparlamentarische Konferenz der Nordwestschweiz (IPK) Adresse: Urec
  6. Partei: CVP Amtei: Dorneck-Thierstein Geboren: 3.11.1960 Beruf: Gemeindepräsidentin / Betr. Oek. HWV Im Rat seit: 2009 Kommission(en): 2. Vizepräsidentin des Kantonsrats, FIKO, Stimmenzählerin Adresse
  7. Datum Feiertag Öffnungszeiten 24.12.2020 Weihnachten/Neujahr ab 12:00 Uhr bis und mit 03.01.2021 geschlossen 01.01.2021 Neujahr ganzer Tag geschlossen 16.02.2021 Fasnachtsdienstag ab 12:00 Uhr geschlo
  8. Termin für die Datenerfassung umbuchen Der Termin für die Datenerfassung kann mit diesem Link und dem Zugangscode oder mit dem QR-Code auf der Einladung umgebucht werden. Biometrischer Ausländerauswei
  9. Ich (Arbeitgeber) möchte eine Person aus einem Drittstaatenland anstellen Beschäftigungsgesuch Drittstaat (pdf, 155KB) Ich (Arbeitgeber) möchte eine Person aus Kroatien anstellen Beschäftigungsgesuch
  10. Gemäss Art. 65 der Verordnung über Zulassung, Aufenthalt und Erwerbstätigkeit (VZAE) i.V.m. Art. 85a des Ausländer- und Integrationsgesetzes (AIG) dürfen vorläufig aufgenommene Ausländer und Flüchtlin